Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Deutschland > Oktoberfest >

Oktoberfestbier: Was daran so besonders ist

Die Maß  

Oktoberfestbier: Was daran so besonders ist

24.07.2014, 15:07 Uhr | om (CF)

Oktoberfestbier: Was daran so besonders ist. Das Bier auf dem Oktoberfest ist aus mehreren Gründen etwas ganz Besonderes. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Das Bier auf dem Oktoberfest ist aus mehreren Gründen etwas ganz Besonderes. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Prosit! Oktoberfestbier ist für viele Wiesn-Besucher wohl das wichtigste beim Oktoberfest. Hier erfahren Sie, was das Besondere an dem süffigen Gebräu nach Münchener Reinheitsgebot ist.

Oktoberfestbier gibt es nur zum Oktoberfest

Es ist nur einer Handvoll Münchener Brauereien vorenthalten: das Brauen des Oktoberfestbieres. Dieses besondere Helle wird ausschließlich zur Wiesn-Zeit und streng nach Münchener Reinheitsgebot von 1516 gebraut. Das Reinheitsgebot besagt, dass die Bierbrauer keine weiteren Zutaten als Wasser, Hopfen und Gerstenmalz für das spezielle Getränk des Oktoberfests verwenden dürfen.

Aufgrund einer höheren Stammwürze von mindestens 13,6 Prozent ist das Oktoberfestbier mit rund sechs Prozent Alkoholgehalt etwas stärker als normales Bier. Hier liegt der Alkoholgehalt meist zwischen 4,5 und fünf Prozent. Damit ist das Gebräu auf der Wiesn aber noch kein Starkbier, wie Dr. Jannik Inselkammer, Brauereichef und 2. Vorsitzender des Vereins Münchener Brauereien, erläutert: "Starkbiere haben einen Alkoholgehalt zwischen 7,5 und 8,5 Prozent."

Wie schmeckt das Oktoberfestbier?

Das Wiesn-Bier überzeugt mit einer leicht malzigen, feinherben Note. Es ist süffig und enthält wenig Kohlensäure. Letztere Eigenschaft verleitet den einen oder anderen übermütigen Wiesn-Besucher zum schnellen Wegschlürfen des Bieres, was Inselkammer nicht empfiehlt: "Die Münchener Brauereien strengen sich jedes Jahr an, zum Oktoberfest ein besonders gutes Bier zu brauen. Das sollte man genießen, nicht runter schütten. Und maßvoller Genuss hat nichts mit Maß zu tun."

Übrigens: Wenn Sie es nicht zum Oktoberfest schaffen, auf das besondere Bier jedoch nicht verzichten möchten, finden Sie es zur Wiesn-Zeit deutschlandweit im Getränkehandel. Außerdem schenken viele Münchener Gaststätten das spezielle Bier aus. Wohl bekomm's!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Deutschland > Oktoberfest

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: