Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa >

Teil vom Schloss Versailles wird Hotel

...

Teil vom Schloss Versailles wird Hotel

15.12.2010, 09:09 Uhr | dapd

Teil vom Schloss Versailles wird Hotel. Das "Hôtel du Grand Contrôle" am Südflügel des Schlosses. (Foto: afp)

Das "Hôtel du Grand Contrôle" am Südflügel des Schlosses. (Foto: afp)

Einst residierten hier Könige, nun wird ein Teil des Schlosses Versailles bei Paris zum Hotel umgebaut. Im kommenden Jahr soll im Seitengebäude ein Luxus-Hotel mit 23 Zimmern eröffnen. Das teilte der Schloss-Verwalter Jean-Jacques Aillagon mit, wie der Radiosender France Info berichtete. Wir zeigen Ihnen den Teil des Schlosses der zum Hotel wird, auch in unserer Foto-Show.

Teure Renovierung

Bevor die ersten Gäste kommen, muss der Anbau kräftig renoviert werden, was voraussichtlich 5,5 Millionen Euro kostet. Die Privatfirma "Ivy International" übernimmt das Gebäude für 30 Jahre. Das Gebäude mit dem Namen "Hôtel du Grand Contrôle" am Südflügel des Schlosses diente bis 2009 als Offiziersmesse und gehörte zum Verteidigungsministerium. Die Schlossverwaltung hatte es erst im vergangenen Jahr übernommen.

Residieren im Gebäude der Finanzaufsicht

Der Komplex mit 1700 Quadratmetern wurde unter Ludwig XIV. vom Hofarchitekten Jules Hardouin-Mansart für die Finanzaufsicht erbaut, die es bis zur Revolution nutzte und dem Gebäude seinen Namen gab. Hardouin-Mansart baute in Versailles weitere Teile des Schlosses, den Grand Trianon, die Orangerie, das Château von Marly und in Paris den Invalidendom, den Pont-Royal, die kreisrunde Place des Victoires und die rechteckige Place Vendôme. All diese Gebäude und Plätze sind heute Touristenattraktionen.

    Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!


    Liebe Leserinnen und Leser,

    wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

    Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

    Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

    Ihr Community-Team

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail

    Anzeige
    Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
    jetzt bestellen bei der Telekom
    Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
    Mehr zum Thema
    Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa

    shopping-portal
    Das Unternehmen
    • Ströer Digital Publishing GmbH
    • Unternehmen
    • Jobs & Karriere
    • Presse
    Weiteres
    Netzwerk & Partner
    • Stayfriends
    • Erotik
    • Routenplaner
    • Horoskope
    • billiger.de
    • t-online.de Browser
    • Das Örtliche
    • DasTelefonbuch
    • Erotic Lounge
    • giga.de
    • desired.de
    • kino.de
    • Statista
    Telekom Tarife
    • DSL
    • Telefonieren
    • Entertain
    • Mobilfunk-Tarife
    • Datentarife
    • Prepaid-Tarife
    • Magenta EINS
    Telekom Produkte
    • Kundencenter
    • Magenta SmartHome
    • Telekom Sport
    • Freemail
    • Telekom Mail
    • Sicherheitspaket
    • Vertragsverlängerung Festnetz
    • Vertragsverlängerung Mobilfunk
    • Hilfe
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2018