Italien: Höhere Maut auf einigen Autobahnen
Italien: Höhere Maut auf einigen Autobahnen

Auf den meisten Autobahnen in Italien wird eine streckenabhängige Mautgebühr erhoben. Diese Gebühr kann bar, per Kreditkarte oder mit einer so genannten Viacard beglichen werden. Die Viacard ist eine... mehr

Auf den meisten Autobahnen in Italien wird eine streckenabhängige Mautgebühr erhoben.

High-Speed-Zug "Italo": Italiens Ferrari auf Schienen

Rot, schnell, luxuriös: Ab Anfang 2012 sollen die neuen "Italo"-Züge Italiens Städte mit einander verbinden - und machen damit der italienischen Staatsbahn Trenitalia Konkurrenz. Denn das erst 2006 gegründete Unternehmen Nuovo Trasporto Viaggiatori (NTV) betreibt die neuen Hochgeschwindigkeitszüge, die mit 300 Kilometern pro Stunde über Italiens Schienennetz huschen sollen - und sogar einen Kinowagen haben. Sehen Sie die neuen Züge auch in unserer Foto-Show. ... mehr

Rot, schnell, luxuriös: Ab Anfang 2012 sollen die neuen "Italo"-Züge Italiens Städte mit einander verbinden - und machen damit der italienischen Staatsbahn Trenitalia Konkurrenz.

In zwei Stunden von Lyon nach Turin: Hochgeschwindigkeitsbahn (TAV) entsteht

Ein 57 Kilometer langer Tunnel ist das Herzstück des Milliardenprojektes: Zwischen Lyon und Turin entsteht ein neuer Hochgeschwindigkeitszug, der die Fahrzeit auf dieser Strecke halbieren soll - seit Jahren schon protestieren Bürger gegen den Plan. 8,2 Milliarden Euro soll das Projekt kosten Italien und Frankreich bauen eine Milliarden Euro teure Bahnlinie für einen Superschnellzug von Turin nach Lyon: Die moderne Trasse soll nach einer am Dienstag in Rom getroffenen Vereinbarung von einer italienisch-französischen Gesellschaft in paritätischer Besetzung geplant und gebaut werden. ... mehr

Ein 57 Kilometer langer Tunnel ist das Herzstück des Milliardenprojektes: Zwischen Lyon und Turin entsteht ein neuer Hochgeschwindigkeitszug, der die Fahrzeit auf dieser Strecke halbieren soll - seit Jahren schon protestieren Bürger gegen den Plan.

Hotelbewertungen: Ekel-Essen am Hotel-Buffet

Ekel-Essen und Grusel-Gerichte gibt es in einigen Hotels nicht nur an Halloween. Urlauber berichten von Speiseresten, saurer Butter und dreckigen Tischen. Das Bewertungsportal Holidaycheck hat zehn gruselige Buffets mit Ekel-Garantie zusammengestellt. Schauen Sie sich die "Leckereien" in unserer Foto-Show an. Hotel HSM Madrigal (4 Sterne) in Paguera / Mallorca So sieht das Essen in einem 4-Sterne-Hotel aus? Speck schwimmt im Fett und die Frühstückeier machen keinen appetitlichen Eindruck. ... mehr

Ekel-Essen und Grusel-Gerichte gibt es in einigen Hotels nicht nur an Halloween.

Reisetipps für Halloween: Das sind die gruseligsten Orte der Welt

500 Selbstmorde in 60 Jahren, übernachten im Haus einer Axt-Mörderin: Hier gruseln sich sogar die hartgesottensten Grusel-Liebhaber: Welche Orte Sie wirklich das Fürchten lehren, weiß das Online-Portal Cheapflug.de. Sehen Sie die Sehenswürdigkeiten abgehärteter Gruseltouristen auch in unserer Foto-Show. Eine Kirche aus menschlichen Überresten Erde aus dem Heiligen Land machte den Friedhof der tschechischen Stadt Sedlec zur Pilgerstätte. Menschen aus ganz Europa wollten ausschließlich dort begraben werden. ... mehr

500 Selbstmorde in 60 Jahren, übernachten im Haus einer Axt-Mörderin: Hier gruseln sich sogar die hartgesottensten Grusel-Liebhaber: Welche Orte Sie wirklich das Fürchten lehren, weiß das Online-Portal Cheapflug.

Abstieg ins Totenreich - Die Mumien von Palermo

Wer sich mal wirklich gruseln will, sollte nach Sizilien fliegen: Dort empfangen ihn in der weit verzweigten Gruft des Kapuzinerklosters von Palermo 2000 Mumien aus über 400 Jahren. Nichts für Schreckhafte. Schauen Sie sich die Gruft auch in unserer Foto-Show an. Die größte Mumiensammlung Europas Der Weg zur größten Mumiensammlung Europas führt durch ein Stadttor, das aussieht wie eine steingewordene Warnung. Von der 500 Jahre alten Porta Nuova starren riesenhaften Maurenfiguren wie Aladins Lampengeist unheilverkündend auf den Fußgänger herab. ... mehr

Wer sich mal wirklich gruseln will, sollte nach Sizilien fliegen: Dort empfangen ihn in der weit verzweigten Gruft des Kapuzinerklosters von Palermo 2000 Mumien aus über 400 Jahren.

Rom: Lebende Statuen sind "wahre Abzocke"

Zu wenig künstlerischer Anspruch, zu viel Gaunerei: Die Straßendarsteller, die in Rom oft stundenlang nahezu reglos als lebende Statuen posieren, sollen bald der Vergangenheit angehören, berichten italienische Medien. Die lebenden Statuen übten keine künstlerische Tätigkeit - wie etwa Pantomimen - aus und stellten "eine wahre Abzocke" dar, sagte der Kulturbeauftragte der italienischen Hauptstadt, Federico Mollicone. Geht es nach seinem Antrag, soll Rom die lebenden Statuen aus der Stadt verbannen. ... mehr

Zu wenig künstlerischer Anspruch, zu viel Gaunerei: Die Straßendarsteller, die in Rom oft stundenlang nahezu reglos als lebende Statuen posieren, sollen bald der Vergangenheit angehören, berichten italienische Medien.

Schleichwege in den Garten des Papstes

Still, fast feierlich ist es hinter den hohen Mauern der Vatikanstadt. Papst Benedikt XVI und seine Kardinäle leben hier - abgeschottet durch die Schweizergardisten. Doch durchs Hintertürchen gelangen auch nicht-geistliche Besucher in die grüne Oase inmitten der Metropole Rom. Schauen Sie sich die Gärten des Vatikans auch in unserer Foto-Show an. Schweizergardist für 12 Euro Tippt man dem Schweizergardisten in seiner bunten Uniform aus gelblichen und blauen Längsstreifen vorsichtig mit zwei Fingern an den silbernen Helm, wippt der ganze Schädel. ... mehr

Still, fast feierlich ist es hinter den hohen Mauern der Vatikanstadt.

Venedig führt Aufenthaltstaxe ein - "Touristen als Mäzene"

Touristen in Venedig müssen jetzt eine Aufenthaltssteuer bezahlen. Diese Art Kurtaxe ist gestaffelt von drei Cent für einen einfachen Campingplatz auf dem zu Venedig gehörenden Festland bis zu fünf Euro für die Nacht im Fünf-Sterne-Hotel. Sehenswürdigkeiten sollen geschützt werden Damit trage der Gast dazu bei, die Sehenswürdigkeiten Venedigs zu erhalten, wie die Gemeinde auf ihrer Webseite mitteilte. So versucht Venedig die neue Steuer den etwa 20 Millionen Besuchern pro Jahr schmackhaft zu machen. Die seit dem 24. ... mehr

Touristen in Venedig müssen jetzt eine Aufenthaltssteuer bezahlen.

Die schmutzigsten Festivals: Matsch-Schlacht und Melonen-Schleudern

Genüsslich im Schlamm wälzen – oder von Kopf bis Fuß mit Mehl oder Wein einreiben? Viele der dreckigsten Festivals haben eine historische Tradition. Und ist der anfängliche Ekel überwunden, macht das kollektive Einsauen meist einen Riesenspaß. Cheapflug.de hat die schmutzigsten Events zum Zuschauen und Mitmatschen vorgestellt. Sehen Sie die schmutzigsten Festivals rund um den Erdball in unserer Foto-Show. Holi, Indien: Farbenprächtig geht es beim indischen "Holi" zu. Dieses Frühlingsfest wird im Februar oder März hauptsächlich im Norden des Landes gefeiert. ... mehr

Genüsslich im Schlamm wälzen – oder von Kopf bis Fuß mit Mehl oder Wein einreiben? Viele der dreckigsten Festivals haben eine historische Tradition.

Italien: Rauchverbot am Adria-Strand

Für Raucher gibt es wohl nichts Schöneres, als entspannt im Sand zu sitzen, den Wellengang zu beobachten und dabei eine Kippe zu rauchen. Doch damit ist an einem öffentlichen Adria-Strand vorläufig Schluss. Die Strandbesucher sollen zukünftig aufs Qualmen verzichten - auch wenn ihnen bei einem Regelverstoß nicht einmal Strafen drohen. Wo Sie in welchem Umfang mit Rauchverboten im Urlaub rechnen müssen und welche Strafen drohen, verrät zudem unsere Klick-Show. Erster Testversuch an einem öffentlichen Strand Das "No Smoking"-Gesetz gilt künftig am Strand von Bibione in Venetien. ... mehr

Für Raucher gibt es wohl nichts Schöneres, als entspannt im Sand zu sitzen, den Wellengang zu beobachten und dabei eine Kippe zu rauchen.

Der "Schiefe Turm von Pisa" soll von Boxershorts verschwinden

Wer kennt sie nicht, die zum Teil amüsanten und manchmal auch obszönen Souvenirs, die man im Urlaub kaufen kann. Da wäre zum Beispiel die Kochschürze mit dem Abbild von Michelangelos David - und in erster Linie dessen lebensgroß abgebildeten Geschlechtsteils. Und genau das scheint der italienischen Stadt Pisa ein Dorn im Auge zu sein. Die will jetzt nämlich gegen den "Schund" vorgehen und hat bereits erste Maßnahmen ergriffen. In unserer Foto-Show sehen Sie einige der Souvenirs, die unter die "Gürtellinie" gehen. ... mehr

Wer kennt sie nicht, die zum Teil amüsanten und manchmal auch obszönen Souvenirs, die man im Urlaub kaufen kann.

Fünf verbotene Reisedestinationen

Jahr für Jahr bereisen viele Touristen die Welt, um bekannte Attraktionen hautnah zu bewundern. Doch nicht alle Sehenswürdigkeiten sind für die Augen der Öffentlichkeit bestimmt. Die Besichtigung einiger sehenswerter Orte, Gebäude und Denkmäler ist in einigen Fällen strengstens verboten. In unserer Foto-Show zeigen wir Ihnen, welche die fünf berühmten verbotenen Reiseziele sind. Poveglia: Das Stiefkind Venedigs Um die italienische Insel Poveglia ranken sich viele Mythen, was sicherlich auch am dunklen Kapitel ihrer Geschichte liegt. Ende des 18. und Anfang des 19. ... mehr

Jahr für Jahr bereisen viele Touristen die Welt, um bekannte Attraktionen hautnah zu bewundern.

Venedig trennt zwischen Touristen und Einwohnern

Touristen, die mit ihrem Gepäck die Schiffe auf den Wasserstraßen von Venedig verstopfen, machen den Bewohnern der Lagunenstadt in Norditalien so manches Mal das Leben schwer. Die öffentlichen Verkehrsbetriebe erproben deshalb in diesem Sommer ein neues System beim Schlange stehen für die Schiffe auf den Kanälen der Stadt. Seit Dienstag müssen Urlauber und Einheimische an den ersten Haltestellen in zwei verschiedenen Schlangen auf ihren Einstieg in die sogenannten Vaporetti warten. ... mehr

Touristen, die mit ihrem Gepäck die Schiffe auf den Wasserstraßen von Venedig verstopfen, machen den Bewohnern der Lagunenstadt in Norditalien so manches Mal das Leben schwer.

Ab 24. August: Venedig führt Touristensteuer ein

Venedig verlangt bald "Eintritt". Ab dem 24. August wird für Übernachtungen in der Lagunenstadt eine Tourismussteuer fällig, die je nach Ort und Art der Unterkunft erhoben wird. Das teilte die Stadt auf ihrer Internet-Präsenz mit. Die Einnahmen sollen für die Instandhaltung der Stadt eingesetzt werden. So funktioniert die neue Steuer Die Abgabe wird für die ersten fünf Nächte erhoben. Dabei entscheidet sowohl die Anzahl der Sterne, sowie die Lage eines Hotels und der Zeitraum der Übernachtung über die Höhe. ... mehr

Venedig verlangt bald "Eintritt".

Italien: Die zehn beliebtesten Hotels an der Adria

Trockene Hitze, sanfte Brise und laue Nächte: Die Sommersaison erstrahlt in voller Blüte. Besonders die Regionen am Meer locken mit traumhaften Temperaturen und wunderschönen Sandstränden. Sie sorgen für ideales Sonnenbaden mit belebender Abkühlung. Damit der Urlaub in seiner ganzen Schönheit genossen werden kann, hat das Hotelbewertungsportal HolidayCheck.de die zehn beliebtesten Hotels an der italienischen Adria zusammengestellt. ... mehr

Trockene Hitze, sanfte Brise und laue Nächte: Die Sommersaison erstrahlt in voller Blüte.

Wassertemperaturen: Zypern und Rimini locken mit 27 Grad warmem Wasser

Die Wassertemperaturen an Nord- und Ostseeküste sind in den vergangenen Tagen leicht gestiegen. Auf Rügen und Usedom erreichen sie inzwischen Werte von bis zu 21 Grad. Weit darunter bleiben sie dagegen weiterhin auf Helgoland. Dort müssen Badegäste mit lediglich 16 Grad kühlem Wasser vorlieb nehmen. Am Bodensee hat sich das Wasser auf angenehme 22 Grad erwärmt, teilt der Deutsche Wetterdienst in Hamburg mit. Urlauber, die es nach Zypern oder ins italienische Rimini zieht, dürfen sich auf bis zu 27 Grad warmes Wasser freuen. ... mehr

Die Wassertemperaturen an Nord- und Ostseeküste sind in den vergangenen Tagen leicht gestiegen.

Die zehn schönsten Inseln der Welt

Inseln sind komplett von Wasser umgeben, somit schon räumlich von Stress und Alltag abgeschnitten. Wenn noch Puderzuckerstrände und Palmen hinzukommen, ist für viele der Ausstieg auf Zeit perfekt. Doch welches der vielen Traumeilande ist das beste? Das wollte das renommierte US-Reisemagazin "Travel+Leisure" wissen. Beim jährlichen "World Best Award" kürten die Leser die besten Inseln der Welt. Die Liste führt ein europäisches Eiland an, doch es ist nicht das einzige, das es in die Top Ten schaffte - sehen Sie selbst in unserer Foto-Show. ... mehr

Inseln sind komplett von Wasser umgeben, somit schon räumlich von Stress und Alltag abgeschnitten.

Treiben Touristen Venedig in den Untergang?

Die Stadt gilt als eine der romantischsten der Welt, täglich möchten in der Hochsaison bis zu 60.000 Touristen die Schönheit Venedig erleben. Doch genau das könnte der Untergang der Lagunenstadt sein, fürchtet eine italienische Umweltschutzorganisation. Zum Schutz der Stadt fordert sie sogar, Venedig von der Liste des Welterbes zu streichen, berichtet der englische "Telegraph". Umweltschützer: Venedig müsste halb so viele Touristen haben Nach den Recherchen der Umweltschutzorganisation Italia Nostra kämen täglich fast doppelt so viele Touristen, wie die Stadt vertrage. ... mehr

Die Stadt gilt als eine der romantischsten der Welt, täglich möchten in der Hochsaison bis zu 60.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa > Italien


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe