Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa > Spanien >

Mallorca: Hafen von Palma hat Platz für sieben Kreuzfahrtschiffe

Mallorcas Hafen hat jetzt Platz für sieben Kreuzfahrtschiffe

25.04.2013, 09:07 Uhr | dpa

Mallorca: Hafen von Palma hat Platz für sieben Kreuzfahrtschiffe. Mallorcas Hafen hat jetzt mehr Platz für Kreuzfahrtschiffe (Quelle: imago images/TriAss)

Mallorcas Hafen hat jetzt mehr Platz für Kreuzfahrtschiffe (Quelle: TriAss/imago images)

Mallorcas Hafen ist bereit für den Ansturm: Der 2011 begonnene Ausbau des Pier Poniente Quays ist abgeschlossen, Mallorca hat künftig Platz für sieben Kreuzfahrtschiffe mit einer Länge von bis zu 300 Metern. Als erstes Schiff legte die Costa Deliziosa an den neu in Betrieb genommenen Anlagen an.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Zahl der Anlegestellen verdoppelt

Zu den drei bestehenden Anlegestellen kamen vier neue hinzu. Sie bieten Platz für Schiffe mit mehr als 300 Metern Länge. Gemessen an der Zahl der Kreuzfahrtpassagiere, ist Palmas Hafen nach Angaben der Behörde der zweitgrößte des Landes. Der Ausbau sei eine Reaktion auf die hohe Nachfrage nach Anlegestellen im Mittelmeer, die große Kreuzfahrtschiffe aufnehmen können. Die Kosten des Ausbaus gab die Behörde mit 37,8 Millionen Euro an.

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail
AnzeigeREIFENKONFIGURATOR

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Europa > Spanien

shopping-portal