Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen >

Neue Glasbodenbrücke: China eröffnet Rekord-Skywalk

Spektakuläre Glasbodenbrücke  

Spaziergang über dem Abgrund: China eröffnet Rekord-Skywalk

29.04.2015, 15:34 Uhr | Zeljka Tomsic, t-online.de

Neue Glasbodenbrücke: China eröffnet Rekord-Skywalk. Diese Glasbodenbrücke in China ragt 27 Meter weit ins Freie - und zwar in 1123 Metern Höhe. (Quelle: dpa/Picture Alliance)

Diese Glasbodenbrücke in China ragt 27 Meter weit ins Freie - und zwar in 1123 Metern Höhe. (Quelle: Picture Alliance/dpa)

China greift gerne nach den Sternen und schüttelt spektakuläre Touristenattraktionen aus dem Ärmel, die Ihresgleichen suchen. Nun war es wieder soweit! Eröffnet wurde die längste freitragende Glasbodenbrücke der Welt. Schwindelfrei sollte man sein und eine gehörige Portion Mut mitbringen, denn der Skywalk ragt 27 Meter weit ins Freie - und zwar über einem 700 Meter tiefen Abgrund. Die Konstruktion dürfte so manchem bekannt vorkommen. Rein zufällig oder nicht, sieht sie einem berühmten Skywalk sehr ähnlich. Nämlich dem am Grand Canyon. Sehen Sie die neue Brücke auch in unserer Foto-Show.

Die neue Aussichtsplattform mit dem treffenden Namen "Yuanduan" (deutsch: "am Ende der Wolken") befindet sich nahe der Millionenstadt Chongqing, im Yunyang Longgang National-Geopark (Südwestchina). Von oben gibt es einen freien Blick auf die beeindruckenden Schluchten der Provinz Sichuan. 200 Besucher dürfen gleichzeitig auf den hufeisenförmige Glasbodenbrücke. Der Aufenthalt ist auf 30 Minuten begrenzt - für den Fall, dass einige Besucher vom Adrenalinkick nicht genug bekommen.

Chinas Glasbodenbrücke erinnert stark an den Grand-Canyon-Skywalk

Zufall oder nicht: Die Konstruktion erinnert stark an den 2007 eröffneten Grand-Canyon-Skywalk. Allerdings übertrumpft der gut fünf Millionen teure Bau das "Original" um einige Meter. Die weltweit bekannte Aussichtsplattform in den USA ragt nur 22 Meter weit von der Felskante ins Freie. Den Weltrekord haben die Chinesen damit sicher.

Fragt sich nur, wie lange sie diesen halten können. In der heutigen Zeit sprießen immer spektakulärere Projekte nur so aus dem Boden. Gut möglich, dass der aktuelle Rekordhalter schon bald abgelöst wird.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Fernreisen

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe