Sie sind hier: Home > Leben >

Reisen

...

Safari: 50 Jahre "Hatari!"

Bild 4 von 10
Nach den Dreharbeiten kaufte Hardy Krüger zusammen mit seinem Partner Jim Mallory die Lodge aus dem Film und erfüllte sich den lange gehegten Traum von Afrika. 1961 eröffnete Krüger sein legendäres Buschhotel "Momella Lodge". 1974 musste Krüger seine Farm aufgeben. Seit einiger Zeit geht die Geschichte von Momella nun weiter. 2004 ließen Jörg und seine Frau Marlies Gabriel aus den ehemaligen Wohnhäusern Krügers und Mallorys die "Hatari-Lodge" entstehen. (Quelle: srt (12.06.2012/Fabian v. Poser))
(Quelle: srt (12.06.2012/Fabian v. Poser))

Nach den Dreharbeiten kaufte Hardy Krüger zusammen mit seinem Partner Jim Mallory die Lodge aus dem Film und erfüllte sich den lange gehegten Traum von Afrika. 1961 eröffnete Krüger sein legendäres Buschhotel "Momella Lodge". 1974 musste Krüger seine Farm aufgeben. Seit einiger Zeit geht die Geschichte von Momella nun weiter. 2004 ließen Jörg und seine Frau Marlies Gabriel aus den ehemaligen Wohnhäusern Krügers und Mallorys die "Hatari-Lodge" entstehen.


1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal