Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Golfen: Golfplätze im Winter

Hier golft sogar der Weihnachtsmann

14.10.2013, 16:42 Uhr | Jutta Lemcke, srt

Golfen: Golfplätze im Winter. Golfplätze im Winter: Wintergolfen (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Hier golft im Winter sogar der Weihnachtsmann. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Sonnenziele in aller Welt locken Golfspieler, die auch in der ungemütlichen Jahreszeit nicht auf ihr Hobby verzichten möchten. Wenn der Herbst einkehrt und die Wiesen matschig werden, beginnt für Golfer daheim eine lange Durststrecke. Doch rund um den Globus warten traumhafte Golfplätze, die auch zwischen Oktober und März perfektes Golfwetter und frische Greens bieten. Einlochen weltweit - ein Blick auf die zehn schönsten Plätze.

Foto-Serie mit 6 Bildern

An der Südspitze Afrikas locken mehr als 500 Golfplätze: Zu den beliebtesten gehört der Pezula Estate Championship Golf Course in Knysna an der Gardenroute. Die 18 Löcher wurden von David Dale und Ronald Fream einmalig schön in die Landschaft gebettet, verlangen aber einiges an golferischem Können. Dafür bietet sich auf der Runde eine wahre Bilderbuchlandschaft mit spektakulären Aussichten auf die rollenden Wellen des Indischen Ozeans (www.pezulagolf.com).

Eine beachtliche Golfplatzdichte findet sich auf den Bermudas. Hier ist das Wasser so blau wie der Himmel, und gelegentliche Regengüsse sorgen für üppig grünen Golfrasen. Zu schlechten Schlägen kommt es am ehesten, weil sich der Golfer allzu häufig von den traumhaften Ausblicken auf den Atlantik ablenken lässt. Das gilt besonders für den von Altmeister Robert Trent Jones konzipierten Port Royal Golfclub mit dem berühmten Loch 16, dessen Grün dramatisch auf einer Klippe liegt (www.portroyalgolf.bm). >>

Der mit 6800 Metern längste Golfplatz des Königreichs Marokko, 90 Kilometer südlich von Casablanca gelegen, wurde von der südafrikanischen Golferlegende Gary Player gestaltet und von ihm direkt an den Atlantikstrand drapiert. Der 18-Loch-Championship-Linksgolfplatz des Mazagan Beach & Golf Resort bietet mit breiten Fairways und technisch anspruchsvollen Löchern beste Bedingungen für Anfänger wie Profis (www.mazaganbeachresort.com).

Abu Dhabi: Schwung in der Wüste

Dass man mitten in der Wüste Golf spielen kann, beweist der Abu Dhabi Golf Club. Sonnenschein rund ums Jahr, moderne Clubhäuser und immer frische Greens: Hier findet der Golfer, was er zum Glück braucht. Abu Dhabi ist ein Geheimtipp für Liebhaber des grünen Sports: Die International Association of Golf Tour Operators kürte das Golfemirat 2012 zum "Golfreiseziel des Jahres - Afrika und Golfstaaten" (www.adgolfclub.com).

Mauritius: Meer, Sand, Golf

Neben türkisblauem Wasser und feinsten Stränden ist Mauritius auch für Golfspieler ein Garten Eden. Sommerliche Temperaturen und anspruchsvolle Championship-Plätze locken Spieler aus aller Welt. Ein Höhepunkt ist die von Golferlegende Bernhard Langer entworfene Anlage Le Touessrok. Der 18-Loch-Platz mit spektakulärem Blick auf die Weite des Ozeans liegt auf der vorgelagerten Insel Ile aux Cerfs und wird mit dem Boot angesteuert (www.letouessrokresort.com).

Neuseeland: Für Weltreisende Abschläge über riesige Klippen, Grüns vor spektakulären Abhängen: Der Cape Kidnappers Golfplatz in Napier in Neuseeland liegt von Europa aus am Ende der Welt, punktet aber mit einer landschaftlich einmaligen Lage am Pazifik. Die 18-Loch-Anlage von Tom Doak, die regelmäßig zu den Top 50 der Welt gewählt wird, verlangt dem Golfer allerdings einiges ab - Anfänger haben auf den sieben vulkanischen Landzungen hoch über der Bucht von Hawke's Bay kein leichtes Spiel (www.capekidnappers.com). Seychellen: Der Einzige

Es ist ein gut gehütetes Geheimnis, dass sich einer der reizvollsten Golfplätze der Welt auf der Seychelleninsel Praslin befindet - der einzige 18-Loch-Meisterschafts-Golfplatz dieses Archipels im Indischen Ozean. Die ersten zwölf Löcher des Lemuria-Golfplatz werden im Schatten mächtiger Palmen gespielt, dann geht es auf dicht bewaldete Hügel mit Blick auf die Traumstrände Anse Georgette und Anse Kerlan ( www.lemuriaresort.constancehotels.com/de). Schönes Spiel am Atlantik: Auf der immergrünen Kanareninsel Gran Canaria locken gleich mehrere Golferparadiese. Wahrhaft spektakulär ist Anfi Tauro Golf. Die in Vulkangestein gesprengten Grüns mit Canyons und Kakteengärten lassen diesen Golfplatz wie von einem anderen Stern erscheinen.

Die Anlage im Südwesten der Insel ist im Arizona-Stil angelegt und bietet großartige Aussichten auf den Atlantik (www.anfi.com).

Malediven: Golfen wie Robinson Golfen auf einer Robinson-Crusoe-Insel - im Shangri-La's Villingili Resort & Spa ist das möglich. Im März 2012 wurde dort auf dem Südzipfel der Insel der erste 9-Loch-Golfplatz der Malediven eröffnet. An sieben Par 3-Löchern und zwei Par 4-Löchern können sowohl Anfänger als auch fortgeschrittene Golfer vor der traumhaften Kulisse des Indischen Ozeans und des Addu Atolls an ihrem Handicap feilen. Durch die Windbedingungen auf der Insel und die je nach Gezeitenhub auftretende natürlichen Wasser-Hindernisse ist der Kurs durchaus anspruchsvoll (www.shangri-la.com/male/villingiliresort/golf). Auf dem Schiff: Mit Meerblick

Echter Ball, echter Schläger - nur der Golfplatz ist virtuell. Viele Kreuzfahrtschiffe bieten Golfreisen auf hoher See an. Der Golfkurs ist per Simulator eingeblendet und ein Golflehrer demonstriert auf Wunsch, wie man den Schläger richtig greift und wie geputtet wird. Der Clou: Wenn das Schiff im Hafen liegt, können die Golfplätze vor Ort bespielt werden - nicht virtuell, sondern ganz real. Golfen an Bord und an Land bietet zum Beispiel die MS Europa 2 von Hapag-Lloyd Kreuzfahrten auf ihren Golf & Cruise-Reisen (www.hl-kreuzfahrten.de/kreuzfahrt/themen/golfreisen/).

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Hier finden Sie Ostergeschenke für jeden Geschmack
jetzt Gutschein einlösen und sparen bei Weltbild
Anzeige
Nichts für Warmduscher: coole Badezimmereinrichtungen
jetzt auf otto.de
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019