Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Diese Ziele sind über die Feiertage Wucher

...

Preisschocker  

Diese Ziele sind über die Feiertage Wucher

21.11.2013, 16:40 Uhr | t-online.de

Diese Ziele sind über die Feiertage Wucher. Südafrika ist über die Feiertage ein teures Pflaster: Eine Reise nach Kapstadt kann bis zu 110 Prozent mehr kosten. (Quelle: imago/Anka Agency International)

Südafrika ist über die Feiertage ein teures Pflaster: Eine Reise nach Kapstadt kann bis zu 110 Prozent mehr kosten. (Quelle: Anka Agency International/imago)

Glatte Straßen, Schneematsch vor der Tür und Pflichtveranstaltungen innerhalb der Familie. Zugegeben: Es gibt wirklich schönere Orte als die Heimat, an denen man die Feiertage verbringen kann. Kein Wunder, dass zu Weihnachten und Silvester viele Deutsche in Urlaubslaune sind. Doch Achtung: Viele Reiseziele sind zwischen den Jahren um ein Vielfaches teurer als sonst - mancherorts zahlen Urlauber mehr als das Doppelte. In unserer Foto-Show verraten wir Ihnen, welche Reisedestinationen Sie an den Feiertagen lieber meiden sollten.

Die Reisesuchmaschine Momondo.de hat 20 beliebte Urlaubsziele ab Frankfurt für den Zeitraum Weihnachten bis Silvester beispielhaft einer schnellen Stichprobe unterzogen und mit den Preisen im November verglichen. Die Ergebnisse zeigen Preisschocker und echte Schnäppchen für die Festtage.

Malediven, Moskau, Bangkok und Melbourne

Heiß und kalt gleichermaßen dürfte es Urlaubern bei den Preisen für eine Reise zu den Malediven oder nach Moskau werden: Die Kosten können hier um bis zu 75 Prozent (Malediven) beziehungsweise 116 Prozent (Moskau) höher als sonst liegen. Auch die thailändische Hauptstadt Bangkok zählt zwar im Winter zu den beliebtesten Destinationen, doch Reisende, die dieses Ziel wählen, müssen mit einem Preisanstieg von bis zu 90 Prozent rechnen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Teures Pflaster Melbourne: Die Stadt an der australischen Südküste verlangt dem Geldbeutel einiges ab. Hier ist ein kräftiger Preisanstieg von über 60 Prozent möglich. Doch Urlauber, die dem Winter entkommen wollen, werden sich davon nicht abschrecken lassen. Schließlich ist zu Weihnachten gerade Sommer in Australien.

Echte Schnäppchen und echte Preisschocker

Kopenhagen, London, Dublin und Paris - ein gutes Preis-Leistungs-Verhältnis bieten die Dauerbrenner für Städtereisen. Hier gibt es viel zu entdecken und trotzdem bleiben aktuell die Preise auch über die Feiertage relativ konstant. Mit London ist sogar einer der echten Weihnachts- und Silvester-Klassiker unter den günstigsten Zielen.

Johannesburg lockt mit einem bunten Neujahrskarneval. Mit der Partylaune steigen zur Zeit die Preise. Zum Jahreswechsel sind Flüge in die Stadt zwei Drittel so teuer. Am Südzipfel Afrikas klettern zum Jahreswechsel deshalb nicht nur die Temperaturen nach oben: Eine Reise nach Kapstadt kann bis zu 110 Prozent mehr kosten.

Preisanstiege bei New York und Berlin

New York ist der Klassiker unter den Silvester-Destinationen. Um den Neujahrs-Countdown am Times Square live mitzuerleben, müssen Urlauber aber tief in die Tasche greifen: Rund 70 Prozent Preisaufschlag müssen für eine Reise zum Big Apple verkraftet werden. Berlin wartet sowohl zu Weihnachten als auch zu Silvester zwar mit deutlichen Preisanstiegen auf, dennoch gibt es für circa 120 Euro jetzt noch günstige Flüge. Mit dem Feuerwerk am Brandenburger Tor bietet die Hauptstadt obendrein die größte Silvesterparty Deutschlands.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Prepaid: 12 Wochen zum Preis von 4 Wochen
jetzt bestellen bei der Telekom
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018