Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Flugreisen >

Flugtickets: EU schreibt Komplettpreis bei Flugangeboten vor

Flugpreise  

EU schreibt Komplettpreis bei Flugangeboten vor

03.12.2007, 11:56 Uhr | dpa

EU schreibt Komplettpreis bei Flugangeboten vor (Foto: dpa)Die EU schreibt Komplettpreis bei Flugangeboten vor (Foto: dpa) Angebote für Flugtickets müssen künftig den Endpreis inklusive aller Steuern, Gebühren und anderer Nebenkosten enthalten. Einen entsprechenden Beschluss trafen die Verkehrsminister der 27 EU-Staaten am Freitag in Brüssel. "Dies wird einen wirksamen Preisvergleich erlauben und irreführende Werbung vermeiden", erklärte die EU-Kommission nach der Entscheidung. Verboten werde auch, den Kunden abhängig von ihrem Wohnort innerhalb der EU unterschiedliche Preise für Flugtickets zu berechnen. Besonders die Billigflieger werden an dieser Verordnung zu knabbern haben, da sie oft aufgrund undurchsichtiger Preispolitik und diversen vagen Lockangeboten in der Kritik stehen. Aber wirklich schlecht wird es den Low-Cost-Airlines auch in den nächsten Jahren wohl nicht gehen.

Günstiger in den Urlaub?
Bewerten Sie die Airlines selbst unter Airline-Bewertungen

#

Billigflieger boomen weiter

Der neue Präsident des Bundesverbandes der Deutschen Fluggesellschaften (BDF), Ralf Teckentrup, erwartet eine Verdoppelung des Marktanteils der Billigflieger in Deutschland in den nächsten fünf Jahren: "Die Sättigungsgrenze ist noch nicht erreicht. Low-Cost-Airlines haben in manchen europäischen Staaten einen Marktanteil von rund 40 Prozent. In Deutschland liegt er zwischen 15 und 20 Prozent. In fünf Jahren könnte der Marktanteil ähnlich groß sein", sagte Teckentrup der Tageszeitung "Die Welt" (Montagausgabe). Es gebe nur wenig Industrien in Deutschland, die ein so großes Wachstumspotenzial wie die Luftfahrt hätten. In der Branche seien 850.000 Menschen beschäftigt "und wir wachsen weiter", sagte er.

#

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal