Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

ADAC-Stauprognose: Ruhiges Wochenende für Autofahrer

...

ADAC-Stauprognose  

Ruhiges Wochenende für Autofahrer

17.11.2009, 17:24 Uhr | ADAC

Stau (Foto: dpa)Stau (Foto: dpa) Autofahrern steht laut ADAC ein weitgehend ruhiges Wochenende bevor. Nur durch Bauarbeiten kann es kleinere Behinderungen auf den Autobahnen geben. Aber auch die Zahl der Baustellen sinkt stetig: Gab es in der Vorwoche noch 369 Baustellen, wird jetzt an 331 Stellen gearbeitet. Auch im Ausland ziehen sich die Bauarbeiter mehr und mehr in die Winterpause zurück.

#

#

Zubehör im Auto ergänzen

Man sollte jedoch jetzt daran denken, das Zubehör im Auto zu ergänzen. Nicht nur ein Eiskratzer gehört im Winter ins Auto, sondern auch ein Starthilfekabel, Scheibenfrostschutz, Handschuhe und ein Handfeger zum Abkehren. Für Passfahrten sollte man auch schon die Schneeketten in den Kofferraum legen. Und den Türschlossenteiser darf man nicht vergessen – der gehört aber in die Manteltasche.

Jetzt 34 Alpen-Pässe gesperrt

In den Alpen ist die Zahl der gesperrten Passstraßen noch einmal leicht gestiegen. Derzeit seien 34 der rund 200 Pässe für den Verkehr geschlossen, teilte der Auto Club Europa (ACE) mit. Das ist eine Pass-Strecke mehr als in der vergangenen Woche. Die meisten Sperrungen gibt es in der Schweiz, wo Autofahrer an zehn Alpenübergängen vor verschlossenen Schranken stehen. Wieder geöffnet ist nach ACE-Angaben dagegen der Plöckenpass an der österreichisch-italienischen Grenze. Der Automobilclub rät, nur noch mit Schneeketten im Kofferraum ins Hochgebirge zu fahren. Außerdem weist er auf die "situative Winterreifenpflicht" hin, die seit Anfang November in Österreich gilt. Wenn es dort Schnee, Eis oder Schneematsch auf der Fahrbahn gibt, dürfen Autos nur noch mit Winterreifen unterwegs sein.

Ratgeber - Tipps zum Kauf und Gebrauch von Winterreifen

#

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Der vertraute Duft der NIVEA Creme als Eau de Toilette
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018