Sie sind hier: Home > Leben > Reisen >

Reisetipps

...

Die größten Reiseaufreger

zurück zum Artikel
Bild 1 von 9
Für Aufregung sorgte die Fluggesellschaft Aer Lingus im März mit einer witzigen Idee: Zwei Freiflüge für einen öffentlichen Strip. Diese Teilnehmerinnen bedeckten die wesentlichen Stellen mit überdimensionalen grünen Kleeblättern. (Foto: Getty Images)

Für Aufregung sorgte die Fluggesellschaft Aer Lingus im März mit einer witzigen Idee: Zwei Freiflüge für einen öffentlichen Strip. Diese Teilnehmerinnen bedeckten die wesentlichen Stellen mit überdimensionalen grünen Kleeblättern. (Foto: Getty Images)

Anzeige

Für Aufregung sorgte die Fluggesellschaft Aer Lingus im März mit einer witzigen Idee: Zwei Freiflüge für einen öffentlichen Strip. Diese Teilnehmerinnen bedeckten die wesentlichen Stellen mit überdimensionalen grünen Kleeblättern. (Foto: Getty Images)




shopping-portal