Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Flugreisen >

Blinder Passagier: Mann überlebt Flug im Jumbojet-Fahrwerk

...

Blinder Passagier  

Mann überlebt Flug im Jumbojet-Fahrwerk

09.06.2010, 14:34 Uhr | Spiegel Online

Blinder Passagier: Mann überlebt Flug im Jumbojet-Fahrwerk. Eine Boeing 747 (hier eine der Lufthansa) wurde dem blinden Passagier fast zum Verhängnis. (Symbolfoto: imago)

Eine Boeing 747 (hier eine der Lufthansa) wurde dem blinden Passagier fast zum Verhängnis. (Symbolfoto: imago)

Erst am Zielflughafen wurde der blinde Passagier entdeckt: Ein 20-Jähriger hat es geschafft, in einer Boeing 747 von Wien nach London mitzufliegen. Er versteckte sich im Fahrwerk - und riskierte damit sein Leben.

Flug bis nach London

Ein blinder Passagier hat sich in einem Flugzeug-Fahrwerk versteckt und einen Flug von Wien nach London überlebt. Der 20-jährige Rumäne sei am Sonntag am Airport Heathrow festgenommen worden, teilte die Londoner Polizei am Mittwoch mit. Der Mann war am Flughafen Wien vermutlich unter dem Zaun durchgekrabbelt und hatte sich dann im Hohlraum für das Fahrgestell der Boeing 747 versteckt.

Rumäne fiel erst nach der Landung auf

Das Flugzeug gehörte einem hochrangigen Politiker aus den Vereinigten Arabischen Emiraten, der auf einer privaten Reise war, sagte Heinz Resch von der Wiener Flughafenpolizei. Nach der Landung in Heathrow fiel der Rumäne dann aus dem Hohlraum für das Fahrwerk und wurde vom Sicherheitspersonal entdeckt. Vermutlich wollte er Arbeit in England suchen. "Der Mann ist ein ungeheueres Risiko eingegangen", sagte Resch. "Wäre es ein Transatlantikflug gewesen, wäre das vermutlich tödlich ausgegangen."

t-online.de Shop Rüsten Sie sich für die WM - Fernseher, Beamer, Leinwände, Grillgeräte und vieles mehr!

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Duftkerze mit der bekannten NIVEA Creme-Note
jetzt bestellen auf NIVEA.de
Anzeige
Summer Sale bei TOM TAILOR: Sparen Sie bis zu 50 %
jetzt im Sale
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018