Anschluss verpasst: Kein Ausgleichsanspruch bei getrennten Flügen
Anschluss verpasst: Kein Ausgleichsanspruch bei getrennten Flügen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Verpassen Passagiere wegen eines verspäteten Zubringerflugs ihren Anschluss, steht ihnen meist eine Ausgleichszahlung zu. Das gilt nicht, wenn die Flüge unabhängig... mehr

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Verpassen Passagiere wegen eines verspäteten Zubringerflugs ihren Anschluss, steht ihnen meist eine Ausgleichszahlung zu.

Nicht über Rechte aufgeklärt: Airline muss Anwalt zahlen
Nicht über Rechte aufgeklärt: Airline muss Anwalt zahlen

Hannover (dpa/tmn) - Klärt eine Fluggesellschaft ihre Passagiere nicht über ihre Rechte bei einer Flugverspätung auf, muss sie ihnen die Kosten für einen Rechtsanwalt bezahlen. Im Falle einer... mehr

Hannover (dpa/tmn) - Klärt eine Fluggesellschaft ihre Passagiere nicht über ihre Rechte bei einer Flugverspätung auf, muss sie ihnen die Kosten für einen Rechtsanwalt bezahlen.

Deutsche Bahn reagiert auf Urteil zu höherer Gewalt: Preise könnten steigen
Deutsche Bahn reagiert auf Urteil zu höherer Gewalt: Preise könnten steigen

Die jüngste Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs könnte die Deutsche Bahn nach SPIEGEL-Informationen einen ordentlichen zweistelligen Millionenbetrag kosten. Am Donnerstag hatten die Luxemburger... mehr

Die jüngste Entscheidung des Europäischen Gerichtshofs könnte die Deutsche Bahn nach SPIEGEL-Informationen einen ordentlichen zweistelligen Millionenbetrag kosten.

Treppenfahrzeug rammt Flieger: Ausgleichszahlung wegen Verspätung
Treppenfahrzeug rammt Flieger: Ausgleichszahlung wegen Verspätung

Rüsselsheim (dpa/tmn) - Wann ist die Airline schuld, wann nicht? Das ist die entscheidende Frage im Streit um Verspätungen bei Flugreisen. Einen Unfall mit einem Treppenfahrzeug auf dem Rollfeld muss... mehr

Rüsselsheim (dpa/tmn) - Wann ist die Airline schuld, wann nicht? Das ist die entscheidende Frage im Streit um Verspätungen bei Flugreisen.

EU-Recht: Entschädigung für Bahnkunden auch bei höherer Gewalt
EU-Recht: Entschädigung für Bahnkunden auch bei höherer Gewalt

Luxemburg/Brüssel (dpa) - Zugverspätungen sind ein Ärgernis. Doch das EU-Recht sieht ein Trostpflaster vor: Wenn es zu lange dauert, haben Kunden Anspruch auf Entschädigung. Der Europäische... mehr

Luxemburg/Brüssel (dpa) - Zugverspätungen sind ein Ärgernis.

BGH: Fluggäste bleiben bei Vogelschlag ohne Entschädigung
BGH: Fluggäste bleiben bei Vogelschlag ohne Entschädigung

Karlsruhe (dpa) - Wenn Vögel das Triebwerk eines Flugzeugs lahmlegen, ist das ein "außergewöhnlicher Umstand". Das hat der Bundesgerichtshof entschieden. Kommt es in der Folge zu Verspätungen, haben... mehr

Karlsruhe (dpa) - Wenn Vögel das Triebwerk eines Flugzeugs lahmlegen, ist das ein "außergewöhnlicher Umstand".

Veranstalter muss nur Deutsche über Visumspflicht informieren
Veranstalter muss nur Deutsche über Visumspflicht informieren

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Einreise nach Dubai kam der Schock: Ein Türke wurde wegen eines fehlenden Visums abgewiesen. Die Kosten wollte er erstattet bekommen. Zu Unrecht, meint ein Gericht. Deutsche... mehr

Berlin (dpa/tmn) - Bei der Einreise nach Dubai kam der Schock: Ein Türke wurde wegen eines fehlenden Visums abgewiesen.

Glauch Reisen insolvent: Was Urlauber wissen müssen
Glauch Reisen insolvent: Was Urlauber wissen müssen

Der Reiseveranstalter Glauch Reisen aus Viersen ist insolvent. Dieser ist vor allem für Busreisen und in der Mittelmeerregion bekannt. Die beiden Geschäftsführer des Reiseveranstalters, Stefan und... mehr

Der Reiseveranstalter Glauch Reisen aus Viersen ist insolvent.

Ferienwohnung: Endreinigung gehört zum Mietpreis
Ferienwohnung: Endreinigung gehört zum Mietpreis

Schleswig (dpa/tmn) - Wer eine Ferienwohnung sucht, vergleicht die Endpreise der Anbieter. Um dabei besser dazustehen, lassen einige Vermieter die Kosten der Endreinigung weg. Sie tauchen später als... mehr

Schleswig (dpa/tmn) - Wer eine Ferienwohnung sucht, vergleicht die Endpreise der Anbieter.

Kein Schadenersatz für verdreckten Badestrand
Kein Schadenersatz für verdreckten Badestrand

Ein verdreckter Badestrand ist kein Grund für eine Minderung des Reisepreises oder für Schadenersatz. Der Strand liege nicht im Einflussbereich des Reiseveranstalters, urteilte ein Gericht und wies... mehr

Ein verdreckter Badestrand ist kein Grund für eine Minderung des Reisepreises oder für Schadenersatz.

Start kurz vor Nachtflugverbot: Airline muss pünktlich abfertigen
Start kurz vor Nachtflugverbot: Airline muss pünktlich abfertigen

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Soll eine Maschine kurz vor dem Einsetzen des Nachtflugverbots starten, muss sie pünktlich abgefertigt werden. Denn bei einer Verspätung kann sie womöglich erst am nächsten... mehr

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Soll eine Maschine kurz vor dem Einsetzen des Nachtflugverbots starten, muss sie pünktlich abgefertigt werden.

Airline muss erkrankten Piloten schnell ersetzen
Airline muss erkrankten Piloten schnell ersetzen

Königswusterhausen (dpa/tmn) - Fällt ein Pilot krankheitsbedingt aus, ist das laut einem Gerichtsurteil allein das Problem der Fluggesellschaft. Passagiere haben deshalb ein Recht auf Ausgleich, wenn... mehr

Königswusterhausen (dpa/tmn) - Fällt ein Pilot krankheitsbedingt aus, ist das laut einem Gerichtsurteil allein das Problem der Fluggesellschaft.

Veranstalter darf nicht einfach anderes Hotel buchen
Veranstalter darf nicht einfach anderes Hotel buchen

München (dpa/tmn) - Ein Reiseveranstalter darf nicht eigenmächtig ein anderes Hotel als mit dem Kunden vereinbart buchen. Passiert es doch, kann der Urlauber von der Reise zurücktreten. Das hat das... mehr

München (dpa/tmn) - Ein Reiseveranstalter darf nicht eigenmächtig ein anderes Hotel als mit dem Kunden vereinbart buchen.

Sicherheitskontrolle dauert zu lange: Entschädigung
Sicherheitskontrolle dauert zu lange: Entschädigung

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Verpassen Reisende wegen einer zu lange dauernden Sicherheitskontrolle ihren Flug, steht ihnen eine Entschädigung zu. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt entschieden... mehr

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Verpassen Reisende wegen einer zu lange dauernden Sicherheitskontrolle ihren Flug, steht ihnen eine Entschädigung zu.

Wegen zu langer Sicherheitskontrolle den Flug verpasst
Wegen zu langer Sicherheitskontrolle den Flug verpasst

Verpassen Reisende wegen einer zu lange dauernden Sicherheitskontrolle ihren Flug, steht ihnen eine Entschädigung zu. Das hat das Oberlandesgericht Frankfurt entschieden (Az.: 1 U 276/12). In dem Fall... mehr

Verpassen Reisende wegen einer zu lange dauernden Sicherheitskontrolle ihren Flug, steht ihnen eine Entschädigung zu.

Pünktlicher Ersatzflug auf eigene Faust: keine Ausgleichszahlung
Pünktlicher Ersatzflug auf eigene Faust: keine Ausgleichszahlung

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei einer massiven Verspätung steht Reisenden eine Ausgleichszahlung zu. Das gilt nicht, wenn sie sich einen eigenen Flug buchen und pünktlich am Ziel ankommen. Der Flieger... mehr

Frankfurt/Main (dpa/tmn) - Bei einer massiven Verspätung steht Reisenden eine Ausgleichszahlung zu.

Chaos am Bahnhof: Diese Rechte haben Bahnfahrgäste
Chaos am Bahnhof: Diese Rechte haben Bahnfahrgäste

Worms (dpa/tmn) - Der Zug fällt aus - diesen Satz bekommen Pendler und Bahnreisende am Mainzer Hauptbahnhof derzeit häufiger zu hören. Sie sind genervt. Der eine oder andere spekuliert da auf eine... mehr

Worms (dpa/tmn) - Der Zug fällt aus - diesen Satz bekommen Pendler und Bahnreisende am Mainzer Hauptbahnhof derzeit häufiger zu hören.

Kreuzfahrt: Streit um Zwangstrinkgelder
Kreuzfahrt: Streit um Zwangstrinkgelder

Ein Gericht hat eine Reederei dazu verurteilt, obligatorische Trinkgelder in den ausgeschriebenen Reisepreis zu inkludieren. Wir haben zusammen gestellt, welche Summen und Varianten üblich sind. Sind... mehr

Ein Gericht hat eine Reederei dazu verurteilt, obligatorische Trinkgelder in den ausgeschriebenen Reisepreis zu inkludieren.

Verspäteter Flug: Auch Kleinkind steht Ausgleich zu
Verspäteter Flug: Auch Kleinkind steht Ausgleich zu

Stuttgart (dpa/tmn) - Bei einer großen Flugverspätung oder Annullierung steht einem Kleinkind eine Ausgleichszahlung zu. Dabei muss das Kind keinen eigenen Sitzplatz haben. Das entschied das Gericht.... mehr

Stuttgart (dpa/tmn) - Bei einer großen Flugverspätung oder Annullierung steht einem Kleinkind eine Ausgleichszahlung zu.

Fünf Stunden Verspätung nach Flieger-Defekt - Anspruch auf Ausgleich
Fünf Stunden Verspätung nach Flieger-Defekt - Anspruch auf Ausgleich

Frankfurt/Main (dpa) - Mit mehr als fünf Stunden Verspätung zu Hause angekommen: Dafür wollte ein Paar einen finanziellen Ausgleich. Doch das Flugunternehmen weigerte sich. So landete der Fall vor... mehr

Frankfurt/Main (dpa) - Mit mehr als fünf Stunden Verspätung zu Hause angekommen: Dafür wollte ein Paar einen finanziellen Ausgleich.

Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber


shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe