Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ausflüge >

Schönheitswettbewerb - Tipps für die Teilnahme

Schönheitswettbewerb: Tipps für die Teilnahme

08.02.2012, 15:01 Uhr | rr (CF)

Für viele Frauen ist es ein Traum, mal an einem Schönheitswettbewerb teilzunehmen. Doch für die Teilnahme müssen Sie sich intensiv vorbereiten, damit Sie auch eine reelle Chance auf den Gewinn haben. Wenn Sie ein paar Tipps beachten, steigen Ihre Gewinnchancen beim Wettbewerb.

Tipp zur Teilnahme am Schönheitswettbewerb: Voraussetzungen

Nicht allein das Aussehen ist bei diesem Wettbewerb entscheidend, auch der Charakter, die Ausstrahlung und das Styling müssen stimmen. Schon bei der Bewerbung zum Wettbewerb kommt es deshalb auch die professionelle Durchführung an. Wer total unsicher ist und sich schämt, vor großem Publikum aufzutreten, der sollte sich überlegen, ob ein Schönheitswettbewerb überhaupt das Richtige ist. Um einen Titel gewinnen zu können, benötigen Sie vor allem eines: Selbstbewusstsein! Fehlt dieses, wird auch die Präsentation auf der Bühne nicht erfolgreich sein.

Tipp zur Teilnahme am Schönheitswettbewerb: gut vorbereiten

Probieren Sie den Auftritt einige Male, bevor Sie zum Wettbewerb gehen. Üben Sie das Laufen und verschiedene Gesichtsausdrücke vor dem Spiegel. Lassen Sie sich am besten dabei filmen, um Unsicherheiten und Fehler erkennen und verbessern zu können. Vielen Juroren kommt es nicht nur auf die äußere Ausstrahlung an, auch die Persönlichkeit muss stimmen. Typische Fragen, die man bei Wettbewerben gestellt bekommt, können Sie ebenfalls schon vorher einüben. Lampenfieber bekommen Sie ganz gut in den Griff, wenn Sie schon mal bei kleineren Auftritten vor Menschen gestanden oder gesprochen haben und das problemlos über die Bühne gegangen ist. Zur Vorbereitung gehört neben einem perfekten Styling auch die passende Kleiderwahl. Lassen Sie sich hierzu am besten von Profis beraten. Mit Solariumbesuchen können Sie Ihrer Haut einen schönen Braunton verleihen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Mehr zu den Themen

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal