Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Städtereisen >

Mit dem Fahrrad durch Berlin - Mauerradweg und mehr

...

Mit dem Fahrrad durch Berlin: Mauerradweg und mehr

13.02.2012, 14:27 Uhr | kk (CF)

Mit dem Fahrrad durch Berlin zu fahren können sich viele Urlauber, die eine Städtereise planen, kaum vorstellen. Und doch gibt es einen Radweg an der Mauer entlang.

Der Mauerradweg - Städtereise einmal ganz anders

Fahrradfahren ist eine sehr beliebte Sportart, die aber eher mit Natur als mit der Großstadt Berlin in Verbindung gebracht wird. Doch auch in der deutschen Hauptstadt kann schön Fahrrad gefahren werden. Der Mauerradweg ist 160 Kilometer lang und fährt, wie der Name schon sagt, die Mauer ab. Es ist eine sehr schöne Radstrecke und so können Urlauber entspannt auf dem Fahrrad durch Berlin fahren und sich die vielen Sehenswürdigkeiten entlang der Mauer ansehen.

So kommt der Radfahrer zum Beispiel am Brandenburger Tor, Potsdamer Platz, dem Checkpoint Charly und dem Schloss Sanssouci vorbei. Der Reisende kann eine Städtereise so einmal ganz anders erleben.

trax.de: Die schönsten Radtouren Deutschlands
trax.de: Flussradwege Deutschland

Mit dem Fahrrad durch Berlin im Alltag

Wer so mutig ist, mit dem Fahrrad durch Berlin zu fahren, wird bald feststellen, dass viele Wege so schneller zu bewältigen sind als mit dem Auto. Es ist sehr viel angenehmer mit dem Fahrrad zu fahren und die Stadt zu genießen, als sich in überfüllten U-Bahnen oder mit dem Auto im Stau aufzuhalten. Wer kein eigenes Fahrrad besitzt kann sich sogar ein Rad ausleihen. Somit wird das Fahrrad zu einer echten Alternative zum Alltagsstau der Großstadt.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
Nur noch heute: Gutschein im Wert von bis zu 40,- €
jetzt sichern bei MADELEINE
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018