Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Städtereisen >

Öffentliche Verkehrsmittel - Informieren Sie sich schon vorher

...

Öffentliche Verkehrsmittel: Informieren Sie sich schon vorher

13.02.2012, 14:27 Uhr | nm (CF)

Im Ausland können Sie sehr viel Geld sparen, wenn Sie sich vorab über öffentliche Verkehrsmittel informieren. Vor Ort kann es in der Regel schon zu spät sein. In der Eile nehmen Sie irgendein Ticket und müssen meist nicht unerheblich draufzahlen. Doch wo können Sie sich zu den öffentlichen Verkehrsmiteln vorab informieren?

Bei öffentlichen Verkehrsmitteln sparen

Jede Stadt hat ihre eigenen Tickets, Angebote und Monatskarten. Bei der Vielzahl an Tickets werden sicher auch Sie unsicher werden, besonders wenn Sie die Landessprache nicht verstehen. Sicher kennen Sie folgende Situation. Sie stehen am Bahnhof vor dem Schalter und wissen nicht, welches Ticket Sie kaufen sollen. Dahinter warten zwanzig andere Menschen und in der Not kaufen Sie irgendeines, was ihnen angeboten wird. Touristen werden gerne auch mal abgezockt. Doch fast jede Großstadt hat eine eigene Homepage, wo Sie sich über die Ticketpreise informieren können. Im Vorfeld informieren kostet Sie keinen Cent, später sparen Sie aber jede Menge Euros.

Öffentliche Verkehrsmittel: wie Einwohner denken

Fallen Sie auf keinen Fall auf die sogenannten Touristenfallen rein. Informieren Sie sich, ob die angebotenen Touristenkarten wirklich günstiger sind, als die normalen Fahrtickets. Das alles sollten Sie noch zu Hause kalkulieren. Wenn bei der besagten Karte freier Eintritt bei manchen Museen dabei ist, zahlt sich dieses Ticket natürlich aus. Geht es nur um öffentliche Verkehrsmittel, sollten Sie wie alle anderen ein normales Ticket lösen. Damit kommen Sie garantiert günstiger davon. Ob Sie sich für ein Tagesticket oder eine Wochenkarte entscheiden, bleibt ihnen überlassen und hängt davon ab, wie lange Sie in einer Stadt verweilen. Mit einem Tagesticket sind Sie flexibel.

Liebe Leserinnen und Leser, leider können wir Ihnen nicht unter allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren - und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen. Eine Liste der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018