Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber > Reise-Sicherheit >

Taschendiebe - So schützen Sie sich im Urlaub

Taschendiebe: So schützen Sie sich im Urlaub

17.02.2012, 15:44 Uhr | sk (CF)

Viele Reisende werden mittlerweile im Urlaub leider zum Opfer von Diebstahl durch Taschendiebe. Doch diese kann der Tourist oder Städtereisende unter anderem durch Aufmerksamkeit vermeiden. Es ist von Relevanz, nie einen oder mehrere Wertgegenstände unbeaufsichtigt zu lassen.

Aufmerksamkeit im Urlaub

Vor allem an belebten, unübersichtlichen Orten wie Märkten, Bahnhöfen oder in Läden ist es sehr wichtig, immer aufmerksam zu sein. Taschendiebe nutzen die Situation aus, sobald Menschen unachtsam und abgelenkt sind. Für mehr Sicherheit ist es wichtig, wertvolle Gegenstände immer nah am Körper zu tragen, sei es in der Innentasche der Jacke oder aber in einer Bauchtasche. Diese sollte der Reisende im Urlaub immer für sich sichtbar vor der Brust oder am Bauch tragen.

Taschendiebe sind gerissen!

Es ist von Bedeutung zu wissen, dass Taschendiebe viele Tricks anwenden. Während einer versucht, den Reisenden abzulenken, beraubt sein Komplize das Opfer. Es ist von Vorteil, nur so viel Geld mit sich zu führen, wie benötigt wird. Die Nutzung eines Safes in einem Hotel oder eines Bahnhofschließfaches ist eine Möglichkeit, sich vor großen Verlusten und viel Stress zu schützen. Sollte trotzdem einmal die EC-Karte, das Handy oder andere Wertsachen gestohlen werden, sind diese bei der Polizei zu melden und die Sperrnotrufnummer der Bank zu nutzen. So können sich Urlauber vor weiteren Folgen schützen. Sobald eine Vermutung naheliegt, wer der Täter gewesen sein könnte, sollte eine genaue Personenbeschreibung bei der Polizei gemacht werden können. Dies hilft, weitere Diebstähle durch Taschendiebe zu vermeiden und auch zukünftige Reisende zu schützen.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber > Reise-Sicherheit

shopping-portal