Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber > Reise-Sicherheit >

Krank im Urlaub: Was tun als Arbeitnehmer?

Krank im Urlaub – was tun als Arbeitnehmer?

04.08.2011, 11:25 Uhr | pg (CF)

Krank im Urlaub: Was tun als Arbeitnehmer?. Krankheitstage sind keine Urlaubstage: Reagieren Sie rasch (Quelle: imago images/Sabine Gudath)

Krankheitstage sind keine Urlaubstage: Reagieren Sie rasch (Quelle: Sabine Gudath/imago images)

Fast jeder Arbeitnehmer war schon einmal krank im Urlaub. Laut "Süddeutscher Zeitung" gibt es seit einigen Jahren sogar einen regelrechten Trend dazu, dass immer mehr Menschen genau dann krank werden, wenn sie sich mal entspannen können.

Das Recht des Arbeitnehmers

Im stressigen Arbeitsalltag nehmen viele die ersten Warnzeichen ihres Körpers nicht wahr oder ignorieren sie, weil sie denken, dass sie funktionieren müssen. Erst wenn der Stress nachlässt, merken sie, wie schlecht es Ihnen geht. Die häufige Folge: Sie sind krank im Urlaub. Viele Arbeitnehmer wissen gar nicht, was zu tun ist, wenn sie krank im Urlaub sind. Dabei ist es keineswegs Privatsache, wenn ein Angestellter im Urlaub krank wird. Ist er durch einen Unfall oder eine Krankheit arbeitsunfähig, so hat er gemäß Arbeitsrichtlinien ein Recht darauf, dass Krankheitstage nicht als Urlaubstage angerechnet werden. (Krank im Urlaub: Muss der Chef das wissen?)

Rechte, aber auch Pflichten

Um dieses Recht nicht zu verspielen, ist es laut „Bild“ wichtig, sofort zum Arzt zu gehen und sich ein Attest geben zu lassen. Außerdem müssen Sie den Arbeitgeber unverzüglich darüber informieren, dass und wie lange Sie voraussichtlich krank sind. Warten Sie damit im Zweifel nicht, bis Sie beim Arzt waren und wählen Sie stets die direkteste, schnellste Kontaktmöglichkeit, zum Beispiel per Telefon oder Fax. Sie sollten auch eine Telefonnummer angeben, unter der Sie der Arbeitgeber erreichen kann. Auch wenn Sie krank im Urlaub sind, haben Sie jedoch nicht das Recht, den Urlaub einfach um die Krankheitszeit zu verlängern. Sie müssen für die „gesparten“ Urlaubstage wie sonst üblich erst einen Antrag stellen und diesen genehmigt bekommen.

Krank im Urlaub: hoffentlich versichert

Sollte man krank im Urlaub sein, ist auch im Ausland häufig ein Arztbesuch nötig, um möglichst schnell wieder gesund zu werden und den restlichen Urlaub noch genießen zu können. Insbesondere bei Fernreisen ist es darum unerlässlich, über eine Auslandsreise-Krankenversicherung zu verfügen. Andernfalls können die Reisekosten unvorhergesehen ins Unermessliche steigen. In Europa existiert zwar mit den meisten Ländern ein Sozialversicherungsabkommen, viele Ärzte in der EU stellen aber nur Privatrechnungen aus. Eine Auslandskrankenversicherung kommt da gerade recht – guten Schutz gibt es bereits ab etwa zehn Euro im Jahr. (Krank im Urlaub - Tipps für den Notfall)

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuen Teufel Sound-Superhelden zu Top-Preisen
Heimkino, Portable, Kopfhörer und mehr
Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber > Reise-Sicherheit

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe