Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Flugreisen >

Flugpassagiere müssen Benzingeld für Heimflug zahlen

...

Flugpassagiere müssen Benzingeld für Heimflug zahlen

17.11.2011, 14:41 Uhr | AFP

Flugpassagiere müssen Benzingeld für Heimflug zahlen . "Comtel Air" hielt seine Passagiere im Flugzeug fest. (Symbolbild: AFP)

"Comtel Air" hielt seine Passagiere im Flugzeug fest. (Symbolbild: AFP)

Passagiere einer Maschine auf dem Flug vom indischen Amritsar nach Birmingham sind nach eigenen Angaben von den Piloten gezwungen worden, insgesamt umgerechnet 23.400 Euro Benzingeld für den Heimflug zu zahlen.

Passagiere wurden festgehalten

Passagiere des Fluges der österreichischen Fluggesellschaft Comtel Air berichteten britischen Medien, sie seien von der Crew bei einem Zwischenstopp in Wien sechs Stunden lang an Bord festgehalten und regelrecht erpresst worden. Die Piloten hätten erklärt, dass knapp 24.000 Euro für das Flugbenzin fehlten, sagte Passagier Ranbir Dehal der "Birmingham Mail". Wer kein Bargeld dabei hatte, sei von der Besatzung zum Geldautomaten am Flughafen eskortiert worden. 

Kinder unter zwei Jahren sind frei

Passagierin Reena Rindi sagte dem Blatt: "Wir haben uns zusammengetan und unser Geld herausgeholt - jeder 130 Pfund. Kinder unter zwei Jahren brauchten nicht zu zahlen." Die Passagiere seien verzweifelt gewesen, weil sie schon tagelang unterwegs waren und nur noch nach Hause nach Großbritannien wollten. Ein Vertreter von Comtel Air machte den britischen Reiseveranstalter Skyjet verantwortlich, der der Fluggesellschaft kein Geld für den Flug überwiesen habe. Die Maschine mit mehr als 180 Passagieren sollte ursprünglich am Samstag in Birmingham ankommen, schließlich landete sie am Dienstagabend. 

    Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

    Liebe Leserinnen und Leser,

    Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

    Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

    Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

    Ihr Community-Team

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail

    Anzeige
    Digital fernsehen und bis zu 305,- € sichern!*
    jetzt bestellen bei der Telekom
    Anzeige
    Verführerische Wäsche: BHs, Strumpfhosen u.v.m.
    gefunden auf otto.de
    Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

    shopping-portal
    Das Unternehmen
    • Ströer Digital Publishing GmbH
    • Unternehmen
    • Jobs & Karriere
    • Presse
    Weiteres
    Netzwerk & Partner
    • Stayfriends
    • Erotik
    • Routenplaner
    • Horoskope
    • billiger.de
    • t-online.de Browser
    • Das Örtliche
    • DasTelefonbuch
    • Erotic Lounge
    • giga.de
    • desired.de
    • kino.de
    • Statista
    Telekom Tarife
    • DSL
    • Telefonieren
    • Entertain
    • Mobilfunk-Tarife
    • Datentarife
    • Prepaid-Tarife
    • Magenta EINS
    Telekom Produkte
    • Kundencenter
    • Magenta SmartHome
    • Telekom Sport
    • Freemail
    • Telekom Mail
    • Sicherheitspaket
    • Vertragsverlängerung Festnetz
    • Vertragsverlängerung Mobilfunk
    • Hilfe
    © Ströer Digital Publishing GmbH 2018