Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Grand Canyon: Einwegflaschen sind im Nationalpark tabu

Keine Einwegflaschen mehr im Grand Canyon

30.03.2012, 14:55 Uhr | dpa-tmn

Grand Canyon: Einwegflaschen sind im Nationalpark tabu. Im Nationalpark sind nun Einwegflaschen verboten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Im Nationalpark sind nun Einwegflaschen verboten. (Quelle: Thinkstock by Getty-Images)

Im Grand Canyon werden keine Einwegflaschen mehr verkauft. Stattdessen gibt es Wasserstationen, an denen Besucher des Grand Canyon National Parks ihre Flaschen oder andere Behälter kostenlos auffüllen können, teilt die Vertretung der Tourismusorganisation von Arizona mit.

20 Prozent des Abfalls bestehen aus Trinkflaschen

Mit dem Verkaufsverbot für Wegwerfflaschen will die Parkverwaltung einen Beitrag zum Umweltschutz leisten: Leere Trinkflaschen machen bisher 20 Prozent des Abfalls in dem Nationalpark aus - die Menge des Mülls dürfte nun also spürbar abnehmen. Die neue Regelung ist bereits in Kraft.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUniceftchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal