Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Flugreisen >

Vorwürfe gegen Ryanair - Spanien leitet Untersuchungen ein

...

Spanien untersucht Vorwürfe gegen Ryanair

15.08.2012, 09:39 Uhr | dpa-AFX

Vorwürfe gegen Ryanair - Spanien leitet Untersuchungen ein. Eine Ryanair-Maschine. (Quelle: dapd/Klaus-Dietmar Gabbert)

Eine Ryanair-Maschine. (Quelle: Klaus-Dietmar Gabbert/dapd)

Der Billigflieger Ryanair musste dreimal in Valencia notlanden. Auf der Suche nach der Ursache hat das spanische Verkehrsministerium nun eine Untersuchung gegen die Billigfluggesellschaft eingeleitet. Mehrere Verbraucherverbände in Spanien hatten den Vorwurf erhoben, dass drei Maschinen des irischen Unternehmens in der ostspanischen Hafenstadt Valencia Notlandungen unternommen hätten, weil die Flugzeuge nicht mehr genug Treibstoff in ihren Tanks gehabt hätten.

Notlandung wegen Treibstoff-Mangel oder Gewitter?

Die Verbraucherverbände hielten Ryanair vor, die Sicherheit der Passagiere in Gefahr gebracht zu haben. Wie die staatliche spanische Nachrichtenagentur Efe berichtete, geht die - dem Ministerium unterstellte - Flugsicherheitsbehörde (AESA) in ihrer Untersuchung dem Vorwurf nach. Demgegenüber betonte Ryanair, die drei Maschinen seien normal gelandet und hätten die vorgeschriebene Mindestmenge an Treibstoff in ihren Tanks gehabt. Die Flugzeuge seien am 26. Juli auf der Route nach Madrid wegen eines Gewitters über der spanischen Hauptstadt nach Valencia umgeleitet worden.

Warteschleifen reduzierten Kerosin

Dort hätten sie etwa eine Stunde in einer Warteschleife kreisen müssen, heißt es in einer Erklärung des Unternehmens. Die Piloten hätten dann um eine sofortige Landeerlaubnis gebeten, weil sich die Kerosinmenge in den Tanks der Maschinen der vorgeschriebenen Mindestmenge für 30 zusätzliche Flugminuten näherte.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Sind Sie bei Facebook? Dann werden Sie ein Fan von t-online.de Reisen!

Liebe Leserinnen und Leser,

in Kürze werden wir unsere Community grundlegend neu gestalten. Wir wollen den Kontakt zu Ihnen vertiefen. Die Redaktion wird im Kommentarbereich aktiver sein, sodass Sie auch mit Redakteuren diskutieren können. Ab dem 29. Mai werden die bisherigen Community-Funktionen nicht mehr zur Verfügung stehen. Nach einer Pause von wenigen Tagen freuen wir uns darauf, Sie in unserer neuen Community begrüßen zu dürfen. Einen Überblick über die neuen Funktionen erhalten Sie hier. Leider wird es nicht möglich sein, alte Accounts und Kommentare zu übernehmen. Alle bisherigen Daten werden gelöscht.

Das Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
EntertainTV nur 5,- € mtl. für MagentaZuhause Kunden
jetzt EntertainTV dazubuchen bei der Telekom
Anzeige
NIVEA PURE SKIN: Effektivere & sanfte Gesichtsreinigung
Starterkit versandkostenfrei bestellen auf NIVEA.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018