Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

So buchen Sie eine Last Minute-Reise

Urlaub  

So buchen Sie eine Last Minute-Reise

14.11.2013, 12:37 Uhr | ks (CF)

Last Minuten-Reisen versprechen Abschläge von bis zu 50 Prozent oder gar mehr auf den Katalogpreis. Wir verraten, wie Sie die Schnäppchen buchen können.

Foto-Serie mit 8 Bildern

Vermeintliche Flughafenschnäppchen sind ein Gerücht

Schon vor dem Durchbruch der Onlinereisebüros bestand die Legende, dass die besten Last Minute-Schnäppchen direkt am Flughafen gemacht werden. Die sogenannten Reisemärkte auf den großen Airports bestehen bis heute. Damals wie heute handelt es sich dabei um ganz gewöhnliche Reisebüros, die sich von ihren Kollegen in der Fußgängerzone nicht unterscheiden. Damit greifen sie auf dieselben Reisekontingente zu wie die großen Onlinereisebüros – Vor- oder Nachteile bestehen demnach nicht.

Auch ist es nicht richtig, dass Sie mit gepackten Koffern zum Flughafen fahren, vor Ort buchen und gleich Ihre Reise antreten können. Selbst die sogenannten „Super Last Minute“-Angebote haben in der Regel einen Vorlauf von 48 bis 72 Stunden.

Flexibilität ist Trumpf

Last Minute-Angebote buchen Sie heute vor allem im Netz, da der Faktor Zeit eine wichtige Rolle spielt. Restplatzkontingente, die von den Reiseveranstaltern freigeschaltet werden, können binnen weniger Stunden ausverkauft sein – bis Sie bei Ihrem Reisebüro um die Ecke vorbeigeschaut haben, sind die besten Schnäppchen womöglich schon ausgebucht.

Spezielle Last Minute-Portale gibt es strenggenommen nicht, da alle großen Anbieter wie bereits erwähnt aus demselben Angebotspool schöpfen. Die einzige Ausnahme in Deutschland ist der Anbieter LTUR, der sich ausschließlich auf Last Minute-Kontingente im Internet spezialisiert hat. Auch war es dieser Anbieter, der den erwähnten Begriff „Super Last Minute“ – Last Minute-Reisen mit einem überdurchschnittlich kurzen Vorlauf – prägte.

Wenn Sie ein solches Angebot buchen möchten, sollten Sie vor allem Flexibilität mitbringen: Da die Verfügbarkeit den Ton angibt, sind feste Präferenzen hinsichtlich Reisezeitraum und Destination eher von Nachteil. Oftmals spielt auch das Thema Glück eine wichtige Rolle. Den Glücksfaktor können Sie allerdings effektiv eindämmen, indem Sie eingehend und vor allem regelmäßig Preise und Angebote vergleichen. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal