Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps >

Heiraten auf den Malediven: Am Strand oder unter Wasser

Strandurlaub  

Heiraten auf den Malediven: Am Strand oder unter Wasser

04.02.2014, 11:04 Uhr | fs (CF)

Heiraten auf den Malediven – ein Traum für Paare, die sich in tropischer Umgebung das Ja-Wort geben wollen. Ob bei einer Strandhochzeit oder unter Wasser: Eine Trauung auf der Inselgruppe im Indischen Ozean wird garantiert ein unvergessliches Erlebnis.

Strandhochzeit unter Palmen

Teure Brautschuhe brauchen Sie zum Heiraten auf dem Malediven nicht – auf dem feinen, weißen Sand läuft es sich barfuß ohnehin am besten. Investieren Sie das Geld lieber in eine märchenhafte Strandhochzeit im Urlaub, eine Trauung auf einer Luxusjacht oder auf einem Dhoni, einem traditionellen Segelboot. Die meisten Ressorts beschäftigen Hochzeitsplaner, die sich individuell auf Ihre Wünsche und Vorstellungen einstellen. Im Anschluss an die Trauung können Sie dann direkt an Ort und Stelle die Flitterwochen verbringen. 

Unter Wasser heiraten auf den Malediven

Sehr speziell, aber extrem spektakulär ist eine Hochzeit unter Wasser. Ein Tauchlehrer bereitet Braut und Bräutigam auf den Tauchgang vor und führt die Zeremonie durch. Umgeben von türkisfarbenem Wasser, dichten Fischschwärmen und bunten Korallen findet die Vermählung dann statt. Achtung: Der Kuss zum Besiegeln der Vermählung wird sicher etwas feucht.

Heiraten auf den Malediven: Voraussetzungen

Zum Heiraten auf den Malediven benötigen Sie allerdings eine Heiratsurkunde aus Deutschland. Inmitten einer traumhaften Kulisse können Sie dann erneut – und dieses Mal garantiert ganz romantisch – "Ja" zueinander sagen. Auch Paare, die ihr Eheversprechen erneuen wollen, sollten ein passendes Angebot finden. Romantische Candle-Light-Dinner, Spaziergänge an den langen Sandstränden und entspannende Spa-Behandlungen runden den perfekten Hochzeitsurlaub ab.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highlights für den Herbst jetzt bis zu 30% reduziert
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal