Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber >

Muschelvergiftung: Symptome und Maßnahmen

Krank im Urlaub  

Muschelvergiftung: Symptome und Maßnahmen

13.06.2014, 15:25 Uhr | rk (CF)

Eine Muschelvergiftung ist – ähnlich wie eine Fischvergiftung – eine enorme Belastung für den Körper. Die Symptome reichen von Übelkeit über starken Durchfall bis hin zu Lähmungserscheinungen. Mehr zu den Anzeichen und welche Maßnahmen mitunter helfen, erfahren Sie hier.

Können Muscheln giftig sein?

Muscheln selbst sind, wenn sie frisch gegessen werden, ungiftig. Allerdings können die Meeresfrüchte über bestimmte Algen giftige Stoffe, sogenannte Toxine, aufnehmen. Obwohl Wissenschaftler um Erik Carreira von der Eidgenössischen Technischen Hochschule Zürich laut der Zeitung "Die Welt" bereits an der Entschlüsselung des chemischen Aufbaus des Giftes arbeiten, ist die genaue Zusammensetzung und Wirkung der Substanz noch nicht gänzlich geklärt. Fest aber steht: Im Sommer bilden sich in den Küstenregionen besonders viele Algen, daher sollten Sie nur von September bis April (als Faustformel: in allen Monaten mit "r") Muscheln essen.

Typische Symptome

Wer Muscheln mit entsprechenden Algengiften verzehrt hat, wird bereits nach kurzer Zeit starke Symptome wahrnehmen: Kribbelnde Lippen und Durchfallerkrankungen sind häufig, oft treten aber auch Lähmungen im Gesicht, an den Armen und Beinen sowie im schlimmsten Falle der Atemmuskulatur auf. Daher kann eine Muschelvergiftung tödlich enden.

Muschelvergiftung – was tun?

Das Algengift können Sie übrigens nicht wegspülen, abkochen oder erfrieren. Um eine Algen- beziehungsweise Muschelvergiftung zu vermeiden, hilft es nur, zur warmen Jahreszeit, wenn die Algenproduktion besonders hoch ist, abstinent zu bleiben, so "Die Welt". Zudem habe die EU-Kommission "2002 strikte Grenzwerte für marine Algentoxine festgelegt", die fortwährend kontrolliert werden. Sollten Sie nach dem Verzehr von Muscheln dennoch oben beschriebene Symptome bemerken, sollten Sie sofort einen Arzt konsultieren.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bauknecht Kühl-/ Gefrierkom- bis: „wenn du cool bleibst“
gefunden auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR
Mehr zum Thema
Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Ratgeber

shopping-portal