Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Bahnreisen >

Golden-Pass-Line: Turbulente Bahnreise durch die Schweiz

...

Zeitreise im goldenen Zug  

Golden-Pass-Line: Turbulente Bahnreise durch die Schweiz

20.10.2014, 16:30 Uhr | om (CF)

Eine Bahnreise auf der Golden-Pass Linie gleicht streckenweise einer Achterbahnfahrt. Der 210 Kilometer lange Golden-Pass besteht aus drei Streckenabschnitten. Abwechslung ist außerdem durch die drei verschiedenen Züge garantiert.

Golden-Pass: Bahnreise mit besonderem Ausblick

Der Golden-Pass führt in fünf Stunden von Luzern über Interlaken und Zweisimmen nach Montreux. Auf dem ersten Teilstück von Luzern nach Interlaken wird bereits deutlich, dass eine Bahnreise durch die Schweiz eine besondere Herausforderung ist. Der Golden-Pass führt auf schmalen Viadukten über tiefe Schluchten und schlängelt sich durch engen Kurven. Für diese anspruchsvolle Strecke wird der moderne Luzern-Interlaken-Express eingesetzt.

Das zweite Teilstück besticht vor allem durch den wunderschönen Ausblick auf den Thunersee. Insgesamt passieren Sie bei einer Bahnreise auf dem Golden-Pass übrigens ganze sechs Seen.

Zeitreisen im goldenen Zug ab Zweisimmen

Ab Zweisimmen wird die Bahnreise im namensgebenden golden Zug fortgesetzt. Und der macht dem Golden-Pass alle Ehre: Es handelt sich um den Nachbau eines Luxuszuges aus den 1930er Jahren. Vorbild war der Golden Mountain Pullman Express, eine Bahn Zug im Belle-Epoque-Stil, die aufgrund der Weltwirtschaftskrise zu Beginn des vergangenen Jahrhunderts nur kurz eingesetzt wurde.

Der luxuriös eingerichtete Zug verfügt sogar über einen stilecht eingerichteten Weinkeller-Wagen. Hier können während der Fahrt regionale Weine degustiert werden. Und auch die Umgebung ist glamourös. Der letzte Teilabschnitt der Bahnreise führt vorbei am Promi-Domizil Gstaad und am noblen Genfer See. Nach 210 Kilometern auf dem Golden-Pass erreichen Sie dann das französisch anmutende Montreux.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sinnliche Nachtwäsche: ver- spielt, verführerisch & sexy
gefunden auf otto.de
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018