Sie sind hier: Home > Leben > Reisen > Reisetipps > Flugreisen >

Ab 1. September schärfere Kontrollen an EU-Flughäfen

...

Zusätzliche Sprengstoffkontrollen  

Ab 1. September schärfere Kontrollen an EU-Flughäfen

01.09.2015, 14:12 Uhr | dpa

Ab 1. September schärfere Kontrollen an EU-Flughäfen. Es gibt nun mehr Wischtests, um Spuren von Sprengstoff zu finden. (Quelle: dpa)

Es gibt nun mehr Wischtests, um Spuren von Sprengstoff zu finden. (Quelle: dpa)

Die Sicherheitskontrolle am Flughafen ist für alle Passagiere ein notwendiges Übel, das ziemlich nerven kann. Nun wird sie zum 1. September 2015 verschärft - zumindest in europäischen Flughäfen.

Denn ab sofort werden an europäischen Flughäfen Sprengstoffkontrollen zur Verhinderung von Terroranschlägen ausgeweitet. Passagiere und ihr Handgepäck werden stichprobenartig auf Spuren von Sprengstoff untersucht, wie die Bundespolizei mitteilte. Mit einem Prüfstab und Teststreifen werden Wischproben von den Händen, der Kleidung und dem Gepäck genommen. Die Proben werden dann mit einer direkten chemischen Analyse in speziellen Geräten auf Sprengstoffspuren untersucht.

EU-Vorschriften wurden ergänzt

Grund sind ergänzende EU-Vorschriften zum Handgepäck, die am 1. September in Kraft traten, wie das Bundesinnenministerium kürzlich mitgeteilt hatte. Ziel der genaueren Kontrollen sei noch mehr Sicherheit. Hantiere jemand vor Abflug mit Sprengstoff, seien sogar winzige Partikel an Händen oder Geräten nachzuweisen.

Quiz & Spiele

Wie gut kennen Sie Deutschland?

Erholung in Bad Wörishofen

Testen Sie Ihr Wissen mit unserem Dart-Spiel und vielleicht lernen Sie auch noch etwas dazu.
zum Deutschland-Dart-Spiel

Die neuen Kontrollen erfolgen nach dem Passieren des Metalldetektors. Für einige Reisende könnte die gesamte Prozedur dadurch länger dauern, sagte ein Bundespolizei-Sprecher am Frankfurter Flughafen. Für Fluggäste, deren Laptops oder Tablets ohnehin mit Wischtests überprüft würden, könnte es aber auch schneller gehen. Eine erste Bilanz sei erst in einigen Wochen sinnvoll.

Liebe Leserinnen und Leser,

wir wollen alle Debatten auf t-online.de schnell und sorgfältig moderieren und können deswegen aus der Vielzahl unserer Artikel nur einzelne Themen für Leserdebatten gezielt auswählen. Dabei ist uns wichtig, dass sich das Thema für eine konstruktive Debatte eignet und es keine thematischen Dopplungen in den Diskussionen gibt. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Aufstellung der aktuellen Leserdebatten finden Sie auf unserer Übersichtsseite. Mehr zu unserer Community erfahren Sie in unseren FAQ. Wir freuen uns auf angeregte und kontroverse Diskussionen.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Sexy Bademode: die Hingucker an Strand und Badesee
gefunden auf otto.de
Anzeige
20% auf Audioprodukte sichern
entdecke die neuen Angebote von Teufel
Klingelbonprix.detchibo.deCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Entertain
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Telekom Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2018