Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Europäische Union >

Gipfel einstimmig für weitere Amtszeit von Barroso

EU-Kommissionspräsident  

Gipfel einstimmig für weitere Amtszeit von Barroso

19.06.2009, 13:19 Uhr | AFP

José Manuel Barroso ist seit 2004 Kommissionspräsident der EU und strebt eine zweite Amtszeit an (Foto: dpa)José Manuel Barroso ist seit 2004 Kommissionspräsident der EU und strebt eine zweite Amtszeit an (Foto: dpa)

Beim EU-Gipfel haben sich die Staats- und Regierungschef einstimmig für eine zweite Amtszeit von EU-Kommissionspräsident José Manuel Barroso ausgesprochen. Er sei "stolz und bewegt" angesichts dieser klaren Unterstützung, sagte Barroso in der Nacht zum Freitag in Brüssel.

Der 53 Jahre alte Barroso ist seit 2004 EU-Kommissionspräsident, seine zweite Amtszeit ginge bis 2014. Formell hat der Gipfel den ehemaligen portugiesischen Regierungschef aber noch nicht nominiert; zudem muss der Personalie auch noch das Europaparlament zustimmen. Dort lehnen Sozialisten, Grüne und Teile der europäischen Liberalen den konservativen Politiker bisher ab. Barroso sicherte zu, er wolle sich der Kritik stellen und das Parlament überzeugen. Dort wollen die Fraktionschefs am 9. Juli entscheiden, ob über die Personalie noch vor der Sommerpause entschieden werden soll.

Animierte Grafik Ergebnisse der Europawahl 2009

Zum Durchklicken Pressestimmen zur Europawahl
Animierte Grafik Europawahl 2009

Vahanen hofft auf endgültige Entscheidung im Juli

"Wir wollen sicherstellen, dass diese Nominierung so wenig Zeit wie möglich in Anspruch nimmt", sagte der tschechische Regierungschef und amtierende EU-Ratsvorsitzende Jan Fischer. "Jede Verzögerung wäre keine gute Sache." Der finnische Regierungschef Matti Vanhanen sagte, alle EU-Staats- und Regierungschefs hofften, "dass wir eine endgültige Entscheidung im Laufe des Julis haben".

EU-Parlament Was darf es - wo ist es machtlos?
Grafik So funktioniert die EU
Animierte Grafik EU-Reformvertrag - Chronologie der Krisen


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal