Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Europäische Union >

EU-Kommissar Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Äußerung bei Chinesen

"War nicht meine Absicht"  

Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"

03.11.2016, 13:41 Uhr | AFP, dpa

EU-Kommissar Günther Oettinger entschuldigt sich für "Schlitzaugen"-Äußerung bei Chinesen. Günther Oettinger rudert nach seiner umstrittenen Äußerung zurück. (Quelle: dpa)

Günther Oettinger rudert nach seiner umstrittenen Äußerung zurück. (Quelle: dpa)

Nach heftiger Kritik hat sich EU-Kommissar Günther Oettinger für seine "Schlitzaugen"-Äußerungen über Chinesen entschuldigt.

Das geht aus einer in Brüssel veröffentlichten Erklärung hervor. Er sehe ein, dass seine Wortwahl negative Gefühle erzeugt habe und einige Menschen sogar verletzt haben könnte, so die Mitteilung. Das sei nicht seine Absicht gewesen. Er bitte deswegen um Verzeihung für alle Äußerungen, die "nicht so respektvoll waren, wie sie es hätten sein sollen".

Oettinger, derzeit EU-Kommissar für digitale Wirtschaft, hatte in einem Vortrag vor Unternehmern in Hamburg angesichts der wirtschaftlichen Konkurrenz aus Fernost Chinesen als "Schlitzohren und Schlitzaugen" bezeichnet und dafür den Vorwurf des Rassismus auf sich gezogen.

Eine Sprecherin des chinesischen Außenministeriums kommentierte, die Bemerkungen des Deutschen verdeutlichten, dass manche westliche Politiker "ein irritierendes Gefühl der Überlegenheit" hätten.

Die Grünen-Fraktionsvorsitzende im Europaparlament, Rebecca Harms, sagte dem "Tagesspiegel": "Deutschland kann bestimmt besser vertreten werden in Brüssel." Der frühere baden-württembergische CDU-Ministerpräsident sei "in jeder Hinsicht ein Mann von gestern".


Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Gerry Weberbonprix.deOTTOCECILStreet OneLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe