Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Terrorismus >

Brüssel: Anwalt von Attentäter Salah Abdeslam angegriffen

Droh-Mails und Gewalt  

Angriffe auf Anwalt von Paris-Terroristen Abdeslam

24.03.2016, 10:35 Uhr | dpa, t-online.de

Brüssel: Anwalt von Attentäter Salah Abdeslam angegriffen. BeDer Anwalt Sven Mary hart seine Kanzlei nach massiven Anfeindungen geschlossen.  (Quelle: AP/dpa)

Der Anwalt Sven Mary hart seine Kanzlei nach massiven Anfeindungen geschlossen. (Quelle: AP/dpa)

Der belgische Verteidiger des mutmaßlichen Paris-Terroristen Salah Abdeslam gerät wegen schwerer Anfeindungen unter Druck. Nach den Anschlägen in Brüssel sei Sven Mary sogar von einer Person angegriffen worden und habe sich körperlich zu Wehr setzen müssen, berichtete die belgische Tageszeitung "Le Soir". Wegen Sicherheitsbedenken sah er sich nun dazu gezwungen, seine Kanzlei dicht zu machen.

"Ich musste meine Kanzlei schließen, um die Sicherheit meiner Mitarbeiter zu gewährleisten", zitierte das Blatt den Anwalt. Polizeischutz wolle er nicht. Wie Mary sagte, habe er Hunderte E-Mails erhalten, in denen er wegen seiner Tätigkeit für Abdeslam beschimpft und bedroht werde.

Der von Mary vertretene Salah Abdeslam war am vergangenen Freitag bei einem Großeinsatz der Polizei in der Brüsseler Gemeinde Molenbeek festgenommen worden. Der 26-Jährige war den bisherigen Ermittlungen zufolge an den Pariser Anschlägen beteiligt und stand auch in Kontakt zu Mitgliedern der Terrorzelle, die am Dienstag die Selbstmordattentate am Brüsseler Flughafen und in einer Metro-Station verübte.

Abdeslam will nach Frankreich ausgeliefert werden

Nach einer Anhörung in Brüssel am Donnerstagvormittag gab Mary bekannt, dass sich Abdeslam nicht mehr gegen eine Auslieferung nach Frankreich wehren will. Er wolle "so schnell wie möglich" an die französischen Behörden überstellt werden. 

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entspannen im großen Stil mit stylischen Ledersofas
Topseller bei XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal