Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Türkei: Erdogan-Getreuer Binali Yildirim wird neuer AKP-Chef

Sämtliche Stimmen erhalten  

Erdogan-Getreuer wird neuer AKP-Chef

22.05.2016, 16:02 Uhr | AP, AFP, t-online.de, dpa

Türkei: Erdogan-Getreuer Binali Yildirim wird neuer AKP-Chef. Binali Yildirim wurde im Rahmen eines Sonderparteitags zum neuen AKP-Chef gewählt. (Quelle: dpa)

Binali Yildirim wurde im Rahmen eines Sonderparteitags zum neuen AKP-Chef gewählt. (Quelle: dpa)

Binali Yildirim ist der neue Vorsitzende der islamisch-konservativen türkischen Regierungspartei AKP. Bei einem Sonderparteitag in Ankara stimmten sämtliche Delegierten für den Vertrauten von Präsident Recep Tayyip Erdogan. Damit wird Yildirim automatisch auch Ministerpräsident.

Der bisherige Verkehrsminister alle 1405 gültigen Delegiertenstimmen, wie Parteitagspräsident Bekir Bozdag mitteilte. Yildirim war der einzige Bewerber.

Yildirim rief unter frenetischem Jubel und "Recep Tayyip Erdogan"-Rufen in der Ankara-Arena: "Die Türkei braucht eine neue Verfassung. Seid Ihr bereit, die neue Verfassung, das Präsidialsystem einzuführen? Seid Ihr bereit?" Yildirim sagte, Erdogan sei "unser Anführer" und der "Architekt der erleuchteten Türkei".

"Deine Mission ist unsere Mission"

Der designierte Ministerpräsident betonte in seiner rund 40-minütigen Ansprache immer wieder seine Loyalität. "Ich bin Recep Tayyip Erdogans Weggefährte, Schicksalsgefährte und Herzensfreund", sagte er. "Mein geehrter Präsident, wir versprechen: Deine Liebe ist unsere Liebe, deine Mission ist unsere Mission, dein Weg ist unser Weg." Erdogan will Yildirim nach türkischen Medienberichten möglichst bald nach dem Sonderparteitag mit der Bildung einer Regierung beauftragen.

Der Staatspräsident ist nach der türkischen Verfassung zur Neutralität verpflichtet. Erdogan lenkt trotzdem die AKP - früher im Hintergrund, inzwischen ganz offen. Auch Parteitagspräsident und Justizminister Bekir Bozdag sagte nach Angaben der Nachrichtenagentur Anadolu, Erdogan sei "zweifellos der Meister aller Meister, der große Meister, unser Präsident, unser Anführer".

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Jetzt Sky Fußball-Bundesliga-Paket 1 Jahr inkl. sichern!*
bei der Telekom
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal