Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Terrorismus >

Mutmaßlicher deutscher Islamist festgenommen

Frankfurter Flughafen  

Mutmaßlicher deutscher Islamist festgenommen

05.07.2016, 14:32 Uhr | AFP

Mutmaßlicher deutscher Islamist festgenommen. Polizei im Frankfurter Flughafen. (Symbolbild) (Quelle: dpa)

Polizei im Frankfurter Flughafen. (Symbolbild) (Quelle: dpa)

Auf dem Frankfurter Flughafen wurde ein mutmaßlicher Islamist festgenommen. Der 28-jährige Deutsche soll Mitglied der Shebab-Miliz in Somalia und dort 2012 in einem Trainingslager an Waffen ausgebildet worden sein, wie die Bundesanwaltschaft in Karlsruhe mitteilte.

Zudem soll er demnach in einem Verteidigungsposten der Miliz eingesetzt gewesen sein. Die Shebab-Miliz ist mit dem Terrornetzwerk Al-Kaida verknüpft und will in Somalia ein Kalifat auf Grundlage des islamischem Rechts einführen.

Die Organisation bekannte sich unter anderem zu dem Überfall auf das Einkaufszentrum "Westgate" in der kenianischen Hauptstadt Nairobi im September 2013, bei dem 67 Menschen getötet wurden.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail


shopping-portal