Sie sind hier: Home > Politik > Ausland >

Deutsche Städte wollen helfen: Zehn Sea-Watch-Migranten können in Italien an Land gehen

Deutsche Städte wollen helfen  

Zehn Sea-Watch-Migranten können in Italien an Land gehen

15.06.2019, 19:26 Uhr | dpa

Deutsche Städte wollen helfen: Zehn Sea-Watch-Migranten können in Italien an Land gehen. Aktivisten der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch retten Migranten vor der libyschen Küste.

Aktivisten der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch retten Migranten vor der libyschen Küste. Foto: Sea-Watch. (Quelle: dpa)

Rom (dpa) - Zehn Migranten, die im Mittelmeer von der deutschen Hilfsorganisation Sea-Watch gerettet wurden, können in Italien an Land gehen. Innenminister Matteo Salvini habe eine entsprechende Erlaubnis gegeben, teilte das Ministerium am Samstag mit.

Es handele sich unter anderem um drei Minderjährige, zwei Schwangere und zwei kranke Männer. Sea-Watch hatte am Mittwoch mehr als 50 Menschen vor der libyschen Küste von einem Schlauchboot gerettet. Die populistische Regierung in Rom lässt das Schiff "Sea-Watch 3" aber zum wiederholten Mal nicht in einen italienischen Hafen einlaufen.

Derzeit harrt das Schiff im Meer in der Nähe der Insel Lampedusa aus. Früher am Samstag hatte die Küstenwache nach Angaben von Sea-Watch-Sprecher Ruben Neugebauer an Bord eine medizinische Kontrolle durchgeführt.

Mehrere deutsche Städte hatten sich am Freitag bereit erklärt, Migranten aufzunehmen. In der Sache entscheidet jedoch der Bund.

Anmerkung der Redaktion: Diese Nachricht der Deutschen Presse-Agentur (dpa) ist Teil eines automatisierten Angebots, das auf unserer Webseite ausgespielt wird. Weder der Inhalt noch die Rechtschreibung wurden durch die t-online.de-Redaktion geprüft. Die dpa arbeitet aber streng nach journalistischen Standards. Sollten Sie dennoch Fehler entdecken, freuen wir uns über eine Rückmeldung. Herzlichen Dank!

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
Anzeige
Jetzt bei der Telekom: Surfen mit bis zu 50 MBit/s!
z. B. mit MagentaZuhause M
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal