Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Kim Jong Un löscht Onkel aus Geschichtsbüchern

Nach brutaler Hinrichtung  

Kim Jong Un löscht Onkel aus Geschichtsbüchern

13.12.2013, 15:29 Uhr | t-online.de

Kim Jong Un löscht Onkel aus Geschichtsbüchern. Nordkorea: Jang Song Thaek aus Geschichte gelöscht (Quelle: dpa)

Der tiefe Fall des Jang Song Thaek (oben und rechts) (Quelle: dpa)

Nachdem er seinen Onkel eiskalt aus dem Weg räumen ließ, will Nordkoreas Diktator Kim Jong Un die frühere Nummer zwei im Staat nun auch aus den Geschichtsbüchern löschen lassen.

Die auf Nordkorea spezialisierte Internetseite "nknews.org" berichtet, dass die nordkoreanische Nachrichtenagentur KCNA massenhaft Artikel über Jang Song Thaek löscht. Alle Berichte über den Onkel des Diktators seien aus der Datenbank der KCNA-Webseite entfernt worden, darüber hinaus sei sein Name aus allen anderen Artikeln, die ihn erwähnen, gelöscht worden.

"Einmaliger Vorgang"

Insgesamt sollen 15 Artikel entfernt und rund 500 geändert worden sein. "Das ist ein einmaliger Vorgang, etwas von dieser Größenordnung hat es noch nie gegeben in Nordkorea", sagte ein Computerspezialist, der für "NK News" die nordkoreanischen Medien beobachtet.

"Sie versuchen nicht nur, Jang aus der Geschichte zu verbannen, sondern auch mehrere andere Angehörigen der Elite", sagte Feinstein. So zum Beispiel auch den Jang-Vertrauten Ri Ryong Ha, der gemeinsam mit Jang hingerichtet worden sein soll.

Schon vorige Woche hatten südkoreanische Medien berichtet, dass Jangs Name aus allen Beiträgen auf der KCNA-Seite verschwunden sei. Dies war allerdings auf technische Probleme mit der Seitensuche zurückzuführen - die Suchmaschine auf KCNA funktioniert nur eingeschränkt.

Mediale Verbannung

Beispiel eines veränderten Artikel, Version vor der Hinrichtung:

Kim Jong Un freut sich über Auftritt der Moranbong Band und des staatlichen Chors

Unter den Zuhörern befanden sich Pak Pong Ju, Choe Ryong Hae, Jang Song Thaek, Ri Yong Gil, Jang Jong Nam, Kim Ki Nam, Choe Thae Bok, Pak To Chun, Kang Sok Ju, Kim Won Hong, Kim Yang Gon, Kim Yong Il, Kim Phyong Hae, Kwak Pom Gi, Mun Kyong Dok, Choe Pu Il, Jo Yon Jun and Thae Jong Su, sowie Mitglieder der Partei und der Armee, Vorsitzende der Provinz-Komitees und Studenten.

Version nach der Hinrichtung:

Kim Jong Un freut sich über Auftritt der Moranbong Band und des staatlichen Chors

Unter den Zuhörern befanden sich Pak Pong Ju, Choe Ryong Hae sowie Mitglieder der Partei und der Armee, Vorsitzende der Provinz-Komitees und Studenten.

Es gibt auch Beispiele, wie Jang aus einem Film entfernt wurde.

Militärtribunal spricht Todesurteil

Jang Song Thaek ist nach offiziellen Angaben wegen des Vorwurfs des Hochverrats hingerichtet worden. Ein Militärtribunal hatte ihn zum Tode verurteilt. Jang galt nach dem Tod von Kim Jong Il als starker Mann im nordkoreanischen Machtgefüge. Seine Frau ist die Schwester von Kim Jong Uns Vater Kim Jong Il. In den vergangenen Jahren führte er in wichtigen Fragen die Verhandlungen mit dem traditionellen Verbündeten China.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Mäntel-Highlights und schöne Jacken shoppen
bei MADELEINE
myToysbonprix.deOTTOhappy-size.detchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal