Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > Krisen & Konflikte >

Acht deutsche IS-Anhänger bei US-Luftangriff im Nordirak getötet

US-Luftangriffe im Irak  

Acht deutsche IS-Terroristen getötet

21.06.2015, 07:51 Uhr | dpa

Acht deutsche IS-Anhänger bei US-Luftangriff im Nordirak getötet. Bei US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) sollen im Nordirak acht deutsche Extremisten getötet worden sein (Quelle: Reuters)

Die Alliierten gehen mit Luftangriffen gegen den Islamischen Staat vor (so wie hier in der irakischen Stadt Tikrit im März 2015). (Quelle: Reuters)

Bei US-Luftangriffen auf die Terrormiliz Islamischer Staat (IS) im Nordirak sollen acht deutsche Extremisten getötet worden sein. Die Dschihadisten seien in einem Ort nordwestlich ihrer Hochburg Mossul umgekommen. Das verlautet aus dem Peschmerga-Ministerium der kurdischen Autonomiegebiete.

Insgesamt seien bei dem Angriff 22 IS-Anhänger gestorben. Die Leichen seien der Rechtsmedizin in Mossul übergeben worden.

Laut einem Bericht des "Spiegel", der sich auf Aussagen von Sicherheitsbehörden in Berlin bezieht, kämpfen in den Reihen des IS Zehntausende Anhänger aus dem Ausland. Die Behörden gingen inzwischen davon aus, dass mehr als 700 Islamisten aus Deutschland in die Krisenregion in Syrien und im Irak gereist sind.

Sicherheitskreise besorgt wegen Terroristen aus Deutschland

Mit großer Sorgen sehen die Experten, dass immer mehr junge Frauen aus Deutschland im Namen des radikalen Islam nach Syrien und in den Irak reisten. Entweder begleiteten sie ihre Männer oder heirateten dort die Terroristen.

Ihr Anteil an den insgesamt ausreisenden Islamisten habe sich "deutlich erhöht" zitiert das Nachrichtenmagazin die Sicherheitskreise, ohne genaue Zahlen zu nennen. Zum Jahresanfang sei man noch von rund hundert Frauen und Mädchen ausgegangen.  

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal

Hinweis:

Der Internet Explorer wird nicht länger von t-online unterstützt!

Um sicherer und schneller zu surfen, wechseln Sie jetzt auf einen aktuellen Browser.

Wir empfehlen unseren kostenlosen t-online-Browser: