Sie sind hier: Home > Politik > Ausland > USA >

Hillary Clinton holt Sieg in Kentucky und stoppt Niederlagenserie

US-Vorwahlen  

Hillary Clinton stoppt Serie von Niederlagen

18.05.2016, 13:31 Uhr | dpa-AFX

Hillary Clinton holt Sieg in Kentucky und stoppt Niederlagenserie. Hillary Clinton beendete ihre Durststrecke bei den US-Vorwahlen.  (Quelle: dpa)

Hillary Clinton beendete ihre Durststrecke bei den US-Vorwahlen. (Quelle: dpa)

Bei den US-Vorwahlen in Kentucky hat Hillary Clinton laut Medienberichten einen hauchdünnen Sieg davon getragen und damit ihre Serie von Niederlagen gestoppt. In Oregon hat sich dagegen ihr Rivale Bernie Sanders durchgesetzt. 

Demnach erhielt Clinton nach dem bisherigen Stand der Auszählung in Kentucky 46,7 Prozent der Stimmen, ihr Rivale Bernie Sander 46,3 Prozent. 

Clinton nahezu uneinholbar vorne

In Oregon lag Sanders laut CNN nach bisherigem Auszählungsstand mit 53 Prozent der Stimmen vor Clinton mit 47 Prozent. 

Im Gesamtrennen rangiert Clinton bei den Delegierten deutlich vor Sanders, auch wenn ihr immer noch mehr als 100 Stimmen für die Nominierung als Präsidentschaftskandidatin fehlen. Dennoch dürfte ihr die Nominierung für die im November anstehende Wahl zum Nachfolger von Präsident Barack Obama kaum noch zu nehmen sein. 

Sanders hat angekündigt, trotz schwindender Aussichten bis zum Schluss im Rennen bleiben zu wollen. Er könnte eine Kampfabstimmung auf dem Parteitag im Juli suchen. Die Demokraten befürchten einen bleibenden Riss in ihrer Partei, weil die Anhänger Clintons und Sanders' nicht mehr zueinander finden.

Trump ohne Gegenkandidat

In Oregon wählten am Dienstag auch die Republikaner. Der wahrscheinliche republikanische Präsidentschaftskandidat der Republikaner, Donald Trump, hat auf dem Weg zur Kandidatur keinen Kontrahenten mehr.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
Anzeige
30% auf alle bereits reduzierten Artikel!
bei TOM TAILOR
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal