Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Gesellschaft >

Live: Staatsakt für Walter Scheel - Gauck: "Scheel war ein Glücksfall"

Live-Blog aus Berlin  

Der Staatsakt für den früheren Bundespräsidenten Walter Scheel

07.09.2016, 14:43 Uhr | t-online.de, dpa

Mit einem Staatsakt wird am 7. September in Berlin Abschied vom früheren Bundespräsidenten Walter Scheel genommen. Wir begleiten das Zeremoniell seit 13 Uhr im Live-Blog.

Bei der Trauerfeier im Kammermusiksaal der Berliner Philharmonie sprachen Bundespräsident Joachim Gauck, Außenminister Frank-Walter Steinmeier und der frühere FDP-Chef Wolfgang Gerhardt. Auch Kanzlerin Angela Merkel nahm an der Zeremonie teil.

Steinmeier sagte, Walter Scheel habe den Weg zu einem toleranten Europa mit erstritten. Gauck bezeichnete den Verstorbenen als einen "Glückfall für Deutschland", der "unserem Land in entscheidenden Momenten Richtung gegeben hat".

    Am Ende des Staatsakts wird Walter Scheel mit einem großen militärischen Ehrengeleit verabschiedet. Die Beisetzung ist auf dem Waldfriedhof in Berlin-Zehlendorf vorgesehen. Dort ist auch Willy Brandt beerdigt.

    Leserbrief schreiben

    Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

    Name
    E-Mail
    Betreff
    Nachricht
    Artikel versenden

    Empfänger

    Absender

    Name
    Name
    E-Mail
    E-Mail

    Anzeige
    Entdecken Sie die neue Herbst-Winter-Business-Kollektion
    bei MADELEINE
    myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenhappy-size.deLIDLBabistadouglas.deBAUR;

    shopping-portal