Sie sind hier: Home > Politik >

Deutschland

...

Vor 30 Jahren: Geiseldrama von Gladbeck

zurück zum Artikel
Bild 8 von 10
 (Quelle: dpa)

Der Raub findet eineinhalb Tage später auf der A3 bei Bad Honnef ein blutiges Ende. Ein Wagen der Polizei versucht, die Flüchtenden auf der gesperrten Autobahn durch Rammen zu stoppen. Es kommt zu einer wilden Schießerei zwischen der Polizei und den Gangstern. Die Geisel Ines Voitle rettet sich durch einen beherzten Sprung in den Straßengraben und bleibt unverletzt. Ihre Leidensgenossin Silke Bischoff stirbt durch eine Kugel aus Rösners Waffe.

Anzeige

Der Raub findet eineinhalb Tage später auf der A3 bei Bad Honnef ein blutiges Ende. Ein Wagen der Polizei versucht, die Flüchtenden auf der gesperrten Autobahn durch Rammen zu stoppen. Es kommt zu einer wilden Schießerei zwischen der Polizei und den Gangstern. Die Geisel Ines Voitle rettet sich durch einen beherzten Sprung in den Straßengraben und bleibt unverletzt. Ihre Leidensgenossin Silke Bischoff stirbt durch eine Kugel aus Rösners Waffe.




shopping-portal