Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

Wahllokale geöffnet

Wahllokale geöffnet

30.03.2011, 08:28 Uhr | dapd

Mit der Öffnung der Wahllokale haben am Sonntagmorgen die Landtagswahlen in Rheinland-Pfalz und Baden-Württemberg begonnen. In Rheinland-Pfalz sind rund 3,1 Millionen, in Baden-Württemberg rund 7,8 Millionen Wahlberechtigte aufgerufen, ihre Stimme abzugeben. Außerdem finden in Hessen Kommunalwahlen und eine Volksabstimmung zur Verankerung der geplanten Schuldenbremse in der Landesverfassung statt. Die Wahllokale sind von 8 bis 18 Uhr geöffnet.

Weitere Nachrichten und Links

Vor allem der Wahl in Baden-Württemberg kommt auch bundespolitische Bedeutung zu. Nach fast 58 Jahren Unions-Regierung droht der CDU dort der Machtverlust. Die Chancen für eine Neuauflage der schwarz-gelben Koalition unter dem Ministerpräsidenten Stefan Mappus stehen schlecht. Umfragen zufolge liegt Grün-Rot mit etwa fünf Prozentpunkten vor Schwarz-Gelb. Eine Niederlage könnte nicht nur CDU-Chefin Angela Merkel, sondern auch den FDP-Vorsitzenden Guido Westerwelle in Bedrängnis bringen. Baden-Württemberg war mit einer breiten Mittelschicht stets ein Stammland der Partei.

CDU nur knapp hinter SPD

In Rheinland-Pfalz ist SPD-Ministerpräsident Kurt Beck seit 16 Jahren im Amt und damit der dienstälteste Länderchef in Deutschland. Die SPD koalierte in Rheinland-Pfalz lange Zeit mit der FDP, konnte aber in den vergangenen fünf Jahren alleine regieren. CDU-Spitzenkandidatin Julia Klöckner holte allerdings in den letzten Wochen auf und lag mit ihrer Partei zuletzt nur knapp hinter der SPD. Als drittstärkste Kraft sehen alle Umfragen die bislang nicht im Landtag vertretenen Grünen. Die FDP muss hingegen um ihren Verbleib im Landtag bangen.

Im Superwahljahr 2011 werden insgesamt sieben Länderparlamente neu gewählt.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkentchibo.deOTTOmyToysbonprix.deLIDLBabistadouglas.deXXXLutz

shopping-portal