Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland >

RAUCHVERBOT

RAUCHVERBOT

01.05.2013, 11:34 Uhr | dpa

In Nordrhein-Westfalen gilt ein striktes Rauchverbot. In Restaurants, Kneipen, Festzelten, öffentlichen Einrichtungen, im Kultur- und Freizeitbereich oder auch in geschlossenen Sportstadien darf nicht mehr gequalmt werden. Das neue Nichtraucherschutzgesetz streicht bisherige Ausnahmen, die etwa für Raucherclubs galten. Selbst an Karneval und bei Schützenfesten herrscht in Zelten oder Sälen ein Verbot. In Hochschulen, auf Schulgelände und Spielplätzen ist blauer Dunst ab sofort ebenfalls tabu. Verstöße können bis zu 2500 Euro kosten. NRW hat nun neben Bayern die strengste Regelung.

Liebe Leserinnen und Leser,

Leider können wir Ihnen nicht zu  allen Artikeln einen Kommentarbereich zur Verfügung stellen. Mehr dazu erfahren Sie in der Stellungnahme der Chefredaktion.

Eine Übersicht der aktuellen Leserdebatten finden Sie hier.

Gerne können Sie auch auf Facebook und Twitter zu unseren Artikeln diskutieren.

Ihr Community-Team

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Ulla Popkenbonprix.deOTTOhappy-sizetchibo.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal