Sie sind hier: Home > Politik > Deutschland > Innenpolitik >

Markus Söder: So lästert das Netz über die Kreuz-Verordnung

User auf dem Kreuzzug  

So veralbert das Netz Söders Kreuzverordnung

25.04.2018, 11:10 Uhr | sth, t-online.de, dpa

Markus Söder: So lästert das Netz über die Kreuz-Verordnung. Markus Söder hängt ein Kreuz im Kabinett auf (Quelle: dpa/Peter Kneffel)

Der bayerische Ministerpräsident Markus Söder hängt am Dienstag ein Kreuz im Kabinett auf. (Quelle: Peter Kneffel/dpa)

Ministerpräsident Markus Söder hat beschlossen: Das Kruzifix gehört in den Eingangsbereich einer bayerischen Behörde. Über seine Posen mit dem Kreuz lacht jetzt das Netz.

Das erste Kruzifix hängte Markus Söder (CSU) am Dienstagmittag in der bayerischen Staatskanzlei in München auf. Es sei kein religiöses Symbol des Christentums, sondern ein "Bekenntnis zur Identität" und zur "kulturellen Prägung" Bayerns.

Das sagte er, gleich nachdem das Landeskabinett beschlossen hatte: Ab 1. Juni sollen in den Behörden der Staatsverwaltung Kreuze hängen, zum Beispiel in den Ministerien.

So lästern Nutzer auf Twitter

Söders selbstbewusste Posen für die Journalisten machen nun im Netz die Runde. Einige Twitter-Nutzer wurden sogar richtig kreativ: Sie stellten den Ministerpräsidenten mit Dildo, Lauch und flotten Sprüchen dar. Hier hat t-online.de einige Höhepunkte zusammengefasst: 




Oben drauf kamen noch jede Menge gehässige Kommentare: Satiriker Jan Böhmermann forderte – angeblich im Namen von Söder –, dass Kreuze an jedem Planeten aufgehängt werden sollten. Ein Nutzer widmete das Kreuz Chico. Ja, sogar zum "Talibayern" wurde der Ministerpräsident umbenannt.

Verordnung gilt nur für Ämter Bayerns

Die Verordnung gilt nicht für die Behörden der Kommunen und des Bundes in Bayern – über diese hat die Staatsregierung keine Verfügungsgewalt.

Bisher schrieb die Staatsregierung Kreuze nur für die Klassenzimmer der bayerischen Schulen und die Gerichtssäle vor. Kreuze hängen zwar auch in manchen anderen bayerischen Behörden, bislang aber in Eigenregie.

Verwendete Quellen:
  • dpa
  • Twitter

Ihre Meinung zählt!

Wir freuen uns auf angeregte und faire Diskussionen zu diesem Artikel.
Bitte beachten Sie unsere Netiquette.

Gefällt 0 Gefällt nicht0
Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Bereit für den Sommer? Finde luftig, leichte Kleider
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla PopkenHappy SizeLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe