Sie sind hier: Home >

Politik

Kubicki: Merkel macht die Justiz lächerlich
Kubicki: Merkel macht die Justiz lächerlich

Die Entscheidung der Kanzlerin, nicht die Regierung, sondern Staatsanwaltschaft und Gerichte sollten im Falle des umstrittenen Erdogan-Gedichts das letzte Wort haben, findet der FDP-Politiker Wolfgang... mehr

Dem türkischen Präsidenten attestiert der FDP-Politiker eine Persönlichkeitsstörung.

Besuch bei Kohl: Orban sieht sich "Seite an Seite" mit Merkel
Besuch bei Kohl: Orban sieht sich "Seite an Seite" mit Merkel

80 Minuten hat der Besuch von Ungarns umstrittenen Ministerpräsidenten  Viktor Orban bei Altkanzler Helmut Kohl ( CDU) gedauert. ... mehr

Der Besuch des ungarischen Ministerpräsidenten beim Altkanzler war umstritten - es ging dabei vor allem um Europa und die Flüchtlingskrise.

Dieter Hallervorden veröffentlicht Merkel-Lied - mit Video
Dieter Hallervorden veröffentlicht Merkel-Lied - mit Video

Nach seinem Song über den türkischen Präsidenten Erdo?an hat Kabarettist Dieter Hallervorden nun nachgelegt und ein Lied auf Kanzlerin Angela Merkel gedichtet. Seinen "neuen satirischen Song" mit dem... mehr

Der Kabarettist kritisiert damit das Verhalten der Bundesregierung im Streit um Jan Böhmermann.

Viktor Orbán besucht Altkanzler Helmut Kohl
Viktor Orbán besucht Altkanzler Helmut Kohl

Nur ein Besuch bei einem alten Freund? Mit einem großen Blumenstrauß ist der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban bei Altkanzler Helmut Kohl im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim eingetroffen.... mehr

Nur ein Besuch bei einem alten Freund? Mit einem großen Blumenstrauß ist der ungarische Ministerpräsident Viktor Orban bei Altkanzler Helmut Kohl im Ludwigshafener Stadtteil Oggersheim eingetroffen.

Flüchtlingskrise: Schäuble will Europas Autofahrer zahlen lassen
Flüchtlingskrise: Schäuble will Europas Autofahrer zahlen lassen

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat eine EU-weite Benzinsteuer vorgeschlagen. Die Grenzsicherung, die durch die Flüchtlingswelle nötig geworden ist, dürfe nicht an zu geringen Mitteln scheitern.... mehr

Finanzminister Wolfgang Schäuble hat eine EU-weite Benzinsteuer vorgeschlagen.

Nach Gewalttaten in Deutschland: Kanzlerin Angela Merkel unterbricht ihren Urlaub
Nach Gewalttaten in Deutschland: Kanzlerin Angela Merkel unterbricht ihren Urlaub

Kanzlerin Angela Merkel will wegen der jüngsten Gewalttaten in Deutschland ihren Urlaub unterbrechen. Für Donnerstag (13 Uhr) wurde überraschend eine Pressekonferenz zur politischen Lage angekündigt.... mehr

Für Donnerstag wurde überraschend eine Pressekonferenz zur politischen Lage angekündigt.

Wilders twittert Bild von Angela Merkel mit blutbefleckten Händen
Wilders twittert Bild von Angela Merkel mit blutbefleckten Händen

Die Rechtspopulisten in allen Teilen Europa schießen sich auf die deutsche Kanzlerin ein. Sie machen Angela Merkels Flüchtlingspolitik für die Bluttaten in Deutschland verantwortlich. Für den... mehr

Rechtspopulisten hetzen nach den Anschlägen in Deutschland gegen die Flüchtlingspolitik.

Türkei: Präsident Erdogan will Fethullah Gülen-Anhänger gnadenlos verfolgen
Türkei: Präsident Erdogan will Fethullah Gülen-Anhänger gnadenlos verfolgen

Die "Säuberungen" in der Türkei nach dem gescheiterten Putsch gegen Präsident Recep Tayyip Erdogan gehen weiter. Bei einer Begräbnisfeier für Opfer des  Aufstands kündigte Erdogan ein gnadenloses... mehr

Forderungen aus dem Volk nach der Todesstrafe will der türkische Präsident nicht ignorieren.

Merkel und Erdogan: Zwei, die es schwer miteinander haben
Merkel und Erdogan: Zwei, die es schwer miteinander haben

Klingt banal, kann aber entscheidend sein: Sympathie erleichtert Kompromisse. Daran mangelt es im Verhältnis zwischen der Kanzlerin und dem türkischen Präsidenten. Was alles noch komplizierter macht. ... mehr

Die Kanzlerin und der türkische Präsident haben in all den Jahren keinen Draht zueinander gefunden.

Norbert Röttgen zu Präsident Erdogan: "Das ist die klare rote Linie"
Norbert Röttgen zu Präsident Erdogan: "Das ist die klare rote Linie"

Schon bisher war die Türkei für Deutschland ein Partner, wie man ihn sich kaum schwieriger vorstellen könnte: Meinungsverschiedenheiten und handfeste Konflikte gibt es wegen der Flüchtlingskrise, des... mehr

Das Verhältnis zwischen Deutschland und der Türkei wird nun noch komplizierter.



shopping-portal