Sie sind hier: Home >

Politik

So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiter
So geht es nach dem TV-Duell zwischen Merkel und Schulz weiter

Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Kanzlerin Angela Merkel (CDU) und SPD-Herausforderer Martin Schulz ist Geschichte. Der große Schlagabtausch blieb aus. In gut 90 Minuten Debatte förderten... mehr

Das mit Spannung erwartete TV-Duell zwischen Merkel und Schulz ist Geschichte. Hitziger könnte es am Abend im TV-Duell der kleineren Parteien werden.

TV-Duell: Sat.1-Wahl-Talk unter der Gürtellinie
TV-Duell: Sat.1-Wahl-Talk unter der Gürtellinie

"Die zehn wichtigsten Fragen der Deutschen" wollte Sat 1 drei Wochen der Bundestagswahl den Spitzenkandidaten der vier "kleinen" Parteien stellen. Am Ende wurden es nur acht – auch, weil sich... mehr

Die populistische Art von Moderator Claus Strunz behindert eine ernsthafte Diskussion. FDP-Chef Lindner muss sich sogar die Frage gefallen lassen, wie es bei ihm bei Tinder läuft.

TV-Duell AfD, FDP, Linke und Grüne: So verlief der Schlagabtausch
TV-Duell AfD, FDP, Linke und Grüne: So verlief der Schlagabtausch

Es geht um Platz drei im Bundestag. Entsprechend scharf versuchten sich die kleinen Vier - FDP, Grüne, Linke und AfD - im TV gegen einander abzugrenzen. FDP, Grüne, Linke und AfD haben sich am... mehr

Lindner und Weidel fordern ein Einwanderungsgesetz, Göring-Eckardt lehnt eine Abschottung ab und Kipping will einen Abschiebestopp nach Afghanistan.

Thomas de Maizière weist Datenschutz-Bedenken zurück
Thomas de Maizière weist Datenschutz-Bedenken zurück

Der Probelauf zur automatischen Gesichtserkennung in Berlin ist stark umstritten. Datenschützer befürchten eine unzulässige Überwachung. Nun macht sich der Bundesinnenminister vor Ort ein Bild.... mehr

Der Probelauf zur automatischen Gesichtserkennung in Berlin ist stark umstritten. Datenschützer befürchten zuviel Überwachung. Nun macht sich der Bundesinnenminister aus erster Hand ein Bild.

Eierskandal: Schmidt enttäuscht von belgischen Behörden
Eierskandal: Schmidt enttäuscht von belgischen Behörden

Die belgischen Behörden haben bereits vor zwei Monaten von einer möglichen Belastung von Hühnereiern durch das Insektizid Fipronil erfahren. Bundesagrarminister Christian Schmidt hat sich über die... mehr

Die belgischen Behörden haben bereits vor zwei Monaten von einer möglichen Belastung von Hühnereiern durch das Insektizid Fipronil erfahren.

Eier-Skandal um Eier: Auch Eiersalate mit Fipronil belastet
Eier-Skandal um Eier: Auch Eiersalate mit Fipronil belastet

Der Skandal um belastete Eier aus den Niederlanden zieht immer weitere Kreise.  Nun hat der Hersteller Neue Mayo Feinkost GmbH  sechs Salatprodukte  zurückgerufen – aus "vorbeugendem... mehr

Der Skandal um belastete Eier aus den Niederlanden zieht immer weitere Kreise. Ein Feinkost-Hersteller zog nun sechs Salatprodukte zurück.

Christian Schmidt weist Verantwortung in Eier-Skandal zurück
Christian Schmidt weist Verantwortung in Eier-Skandal zurück

Die Verantwortung für den Eier-Skandal liegt vermutlich bei einem belgischen Hersteller. Die Untersuchungen halten noch an. Nun wird auch die Verantwortung der Politik in Frage gestellt. In der Affäre... mehr

Die Verantwortung für den Eier-Skandal liegt vermutlich bei einem belgischen Hersteller. Die Untersuchungen halten noch an. Nun wird auch die Verantwortung der Politik in Frage gestellt.

Grüne fordern wegen Diesel-Skandal blaue Plakette und Sammelklagen
Grüne fordern wegen Diesel-Skandal blaue Plakette und Sammelklagen

Die Grünen machen die Einführung der blauen Plakette zur Koalitionsbedingung im Bund. Zugleich haben sie die anderen Fraktionen im Bundestag aufgefordert, Sammelklagen noch vor der Bundestagswahl... mehr

Die Grünen machen die Einführung der blauen Plakette zur Koalitionsbedingung im Bund. Zugleich fordern sie, Sammelklagen noch vor der Bundestagswahl einzuführen.

Gifteier: Kritik an Landwirtschaftsminister Schmidt wächst
Gifteier: Kritik an Landwirtschaftsminister Schmidt wächst

Im Skandal um Fipronil-belastete Eier fordert Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) auch Konsequenzen beim Bund. Das Insektizid Fipronil müsse in das bundesweite... mehr

Im Skandal um die "Gift-Eier" fordert Niedersachsens Landwirtschaftsminister Christian Meyer (Grüne) auch Konsequenzen beim Bund.

Hamburger Messerattacke heizt Abschiebungsstreit an
Hamburger Messerattacke heizt Abschiebungsstreit an

Ein Toter, sieben Verletzte - das ist die Bilanz der Messer-Attacke von Hamburg. Die blutige Tat schockiert weit über die Hansestadt hinaus. Im politischen Berlin beginnt dagegen die politische... mehr

Die Messer-Attacke von Hamburg schockiert weit über die Hansestadt hinaus. Im politischen Berlin hält der Schock nicht lange an. Die politische Schuldzuweisung beginnt.

1 2 3 4 5 6 7 8 9 10


shopping-portal