Sie sind hier: Home >

Politik

Überraschende Kandidatur - Grüne-Fraktion: Herausforderin Kappert-Gonther selbstsicher
Überraschende Kandidatur - Grüne-Fraktion: Herausforderin Kappert-Gonther selbstsicher

Berlin (dpa) - Deutschlandweit kaum bekannt, im Bundestag erst seit zwei Jahren - dennoch hält Grünen-Politikerin Kirsten Kappert-Gonther sich für geeignet, mit Cem Özdemir ihre Fraktion anzuführen.... mehr

Die Frau, die mit Cem Özdemir an die Spitze der Grünen im Bundestag will, hatte kaum jemand auf dem Zettel. Kirsten Kappert-Gonther erklärt,...

Kampfabstimmung gegen Özdemir: Fraktionschef-Duo Göring-Eckardt/Hofreiter kämpft ums Amt
Kampfabstimmung gegen Özdemir: Fraktionschef-Duo Göring-Eckardt/Hofreiter kämpft ums Amt

Berlin (dpa) - Sie wollen an der Spitze der Bundestags-Grünen bleiben und diese in die nächste Regierung führen: Im Rennen um den Fraktionsvorsitz haben die Amtsinhaber Katrin Göring-Eckardt und Anton... mehr

Es hat neue Unruhe in die grüne Bundestagsfraktion gebracht, dass Ex-Parteichef Özdemir ihr Chef werden will. Die Amtsinhaber nehmen die...

Geplatzte Pkw-Maut: Anton Hofreiter fordert Rücktritt von Verkehrsminister Scheuer
Geplatzte Pkw-Maut: Anton Hofreiter fordert Rücktritt von Verkehrsminister Scheuer

Wird das Maut-Debakel Andreas Scheuer sein Amt kosten? Wenn es nach Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter geht, sollte der Verkehrminister zurücktreten. Der konkrete Vorwurf: Verstoß gegen das... mehr

Wird das Maut-Debakel Andreas Scheuer sein Amt kosten? Wenn es nach Grünen-Fraktionschef Anton Hofreiter geht, sollte der Verkehrminister zurücktreten. Der konkrete Vorwurf: Verstoß gegen das Grundgesetz. 

Aktionsplan: Grüne fordern "Recht auf Hitzefrei" und "Recht auf Homeoffice"
Aktionsplan: Grüne fordern "Recht auf Hitzefrei" und "Recht auf Homeoffice"

Tut der Staat genug, um seine Bürger vor der Hitze zu schützen? Die Grünen finden: nein. Sie fordern einen "Hitzeaktionsplan" – inklusive eines "Rechts auf Homeoffice". Die Grünen fordern für künftige... mehr

Tut der Staat genug, um seine Bürger vor der Hitze zu schützen? Die Grünen finden: nein. Sie fordern einen "Hitzeaktionsplan" – inklusive eines "Rechts auf Homeoffice".

Klimaschutz-Konzept: Grüne wollen 100 Euro "Energiegeld" an Bürger auszahlen
Klimaschutz-Konzept: Grüne wollen 100 Euro "Energiegeld" an Bürger auszahlen

Um das Thema Klimaschutz kommt derzeit keine Partei herum. Die Grünen haben es in ihrer DNA – in Berlin stellten sie ein umfassendes Konzept vor, das keine Stromsteuer mehr vorsieht, dafür aber eine... mehr

Um das Thema Klimaschutz kommt derzeit keine Partei herum. Die Grünen haben es in ihrer DNA – in Berlin stellten sie ein umfassendes Konzept vor, das keine Stromsteuer vorsieht, dafür aber eine Abgabe für CO2.

Grüne wollen Mikroplastik in Alltagsprodukten verbieten lassen
Grüne wollen Mikroplastik in Alltagsprodukten verbieten lassen

Durch Maßnahmen gegen Mikroplastik sowie eine Verringerung der Nitratbelastung durch Dünger wollen die Grünen das Grundwasser besser schützen. Die bisher nötige Reinigung gehe zu Lasten der... mehr

Durch Maßnahmen gegen Mikroplastik sowie eine Verringerung der Nitratbelastung durch Dünger wollen die Grünen das Grundwasser besser schützen. Die bisher nötige Reinigung gehe zu Lasten der Steuerzahler.

Tempolimit auf Autobahnen: Grüne wagen neuen Vorstoß
Tempolimit auf Autobahnen: Grüne wagen neuen Vorstoß

Auf einigen Autobahnabschnitten gibt es bereits Tempolimits. Die Grünen wollen sie bundesweit ausweiten. Doch im Verkehrsminister haben sie einen mächtigen Gegner. ... mehr

Auf vielen Autobahnabschnitten gibt es bereits Tempolimits. Die Grünen wollen sie auf alle Strecken ausweiten. Doch der Verkehrsminister ist dagegen.

Diesel und Benziner im Auto: Grüne fordern Verbot der Motoren ab 2030
Diesel und Benziner im Auto: Grüne fordern Verbot der Motoren ab 2030

Neue Autos mit Verbrennungsmotoren sollen in knapp zehn Jahren verboten werden – das fordern die Grünen in einem neuen Thesenpapier. Wie der Fahrplan für den Ausstieg aussehen soll. Ab 2030 sollen... mehr

Neue Autos mit Verbrennungsmotoren sollen in knapp zehn Jahren verboten werden – das fordern die Grünen in einem neuen Thesenpapier. Wie der Fahrplan für den Ausstieg aussehen soll.

Grünen-Fraktionschef: Hofreiter will Wahlalter auf 16 Jahre herabsetzen
Grünen-Fraktionschef: Hofreiter will Wahlalter auf 16 Jahre herabsetzen

Junge Menschen beteiligen sich zunehmend medienwirksam am politischen Geschehen. Der Grünen-Politiker Hofreiter kommt ihnen entgegen – und schlägt vor, das Wahlalter zu senken.  Der... mehr

Junge Menschen beteiligen sich zunehmend medienwirksam am politischen Geschehen. Der Grünen-Politiker Hofreiter kommt ihnen entgegen – und schlägt vor, das Wahlalter zu senken.

Anton Hofreiter will erneut Grünen-Fraktionschef werden
Anton Hofreiter will erneut Grünen-Fraktionschef werden

Seit 2013 führt er mit Katrin Göring-Eckardt die Bundestagsfraktion der Grünen. Und Anton Hofreiter will auch im Herbst wieder für den Posten antreten.  Anton Hofreiter will im Herbst für die... mehr

Seit 2013 führt er mit Katrin Göring-Eckardt die Bundestagsfraktion der Grünen. Und Anton Hofreiter will auch im Herbst wieder für den Posten antreten. 

1 2 3 4 5 6


shopping-portal