Bundeswehr: Vergewaltigungszahlen steigen deutlich an
Bundeswehr: Vergewaltigungszahlen steigen deutlich an

Die Zahl der gemeldeten sexuellen Übergriffe bei der Bundeswehr ist stark gestiegen. Besonders bei Vergewaltigungen gibt es einen deutlichen Anstieg. Besonders stark erhöht hätten sich die gemeldeten... mehr

Die Zahl der gemeldeten sexuellen Übergriffe bei der Bundeswehr ist stark gestiegen. Besonders bei Vergewaltigungen gibt es einen deutlichen Anstieg.

Neue Verteidigungsunion: 23 EU-Staaten beließen engere Zusammenarbeit
Neue Verteidigungsunion: 23 EU-Staaten beließen engere Zusammenarbeit

23 EU-Staaten beschließen eine engere Militär-Zusammenarbeit - inklusive Mehrausgaben und gemeinsamer Truppen. Sie soll auch eine Antwort auf Donald Trump sein. Deutschland und 22 weitere EU-Staaten... mehr

23 EU-Staaten beschließen eine engere Militär-Zusammenarbeit - inklusive Mehrausgaben und gemeinsamer Truppen. Sie soll auch eine Antwort auf Donald Trump sein.

Bundeswehrverband: Jamaika spielt mit der Zukunft der Truppe
Bundeswehrverband: Jamaika spielt mit der Zukunft der Truppe

Der Bundeswehrverband übt mitten in den Sondierungen harsche Kritik an den Jamaika-Unterhändlern. Ein solches Bündnis könne zum "Supergau" für die Truppe werden. Nicht nur wegen der Grünen. ... mehr

Der Bundeswehrverband übt mitten in den Sondierungen harsche Kritik an den Jamaika-Unterhändlern. Jamaika spiele mit der Zukunft der Bundeswehr.

Kritik zu Maybrit Illner: "Ein Weckruf für Europa"
Kritik zu Maybrit Illner: "Ein Weckruf für Europa"

Jamaika sondiert in Berlin, Brüssel sitzt auf heißen Kohlen. Welche Auswirkungen die deutsche Regierungsbildung auf Europa hat, ließ Maybrit Illner unter anderem Reinhold Messner und Cem Özdemir... mehr

Jamaika sondiert in Berlin, Brüssel sitzt auf heißen Kohlen. Welche Auswirkungen die deutsche Regierungsbildung auf Europa hat, ließ Maybrit Illner unter anderem Reinhold Messner und Cem Özdemir diskutieren.

Staatsanwaltschaft ermittelt gegen engen Vertrauten von Ursula von der Leyen
Staatsanwaltschaft ermittelt gegen engen Vertrauten von Ursula von der Leyen

Gegen Ursula von der Leyens Staatssekretär Gerd Hoofe wird wegen Strafvereitelung im Amt ermittelt. Hintergrund ist die Strafanzeige eines Bundeswehr-Offiziers vom Sommer. Hoofe soll der Anzeige... mehr

Gegen Ursula von der Leyens Staatssekretär Gerd Hoofe wird wegen Strafvereitelung im Amt ermittelt. Hintergrund ist die Strafanzeige eines Bundeswehr-Offiziers.

Russisches Militärmanöver: Von der Leyen rechnet mit 100.000 Soldaten
Russisches Militärmanöver: Von der Leyen rechnet mit 100.000 Soldaten

An dem bevorstehenden Großmanöver von russischen und weißrussischen Streitkräften werden nach Angaben von Bundesverteidigungsministerin Ursula von der Leyen vermutlich deutlich mehr Soldaten... mehr

An dem geplanten Manöver von russischen und weißrussischen Streitkräften werden nach Angaben von Ursula von der Leyen vermutlich deutlich mehr Soldaten teilnehmen als angegeben.

Bundestagswahl 2017 - Prognose: Schwarz-Gelb im Bund möglich
Bundestagswahl 2017 - Prognose: Schwarz-Gelb im Bund möglich

Drei Wochen vor der Bundestagswahl kommen Union und FDP in einer neuen Umfrage auf eine knappe Mehrheit. Neben Schwarz-Gelb wären auch eine große Koalition und ein Jamaika-Bündnis möglich. Im ZDF-"... mehr

Drei Wochen vor der Bundestagswahl kann sich die Kanzlerin ihrer Sache sicher sein. Bei möglichen Koalitionen kann sich noch viel ändern.

Nach Tod eines Soldaten im Juli: Bundeswehr räumt Fehler ein
Nach Tod eines Soldaten im Juli: Bundeswehr räumt Fehler ein

Bei einem Übungsmarsch sind im Juli vier Soldaten kollabiert. Einer von ihnen verstarb später. Jetzt räumt die Bundeswehr Fehlentscheidungen der Vorgesetzten ein, die zu dem tragischen Vorfall im Juli... mehr

Bei einem Übungsmarsch sind im Juli vier Soldaten kollabiert, einer starb. Jetzt räumt die Bundeswehr Fehlentscheidungen der Vorgesetzten ein.

Trotz Kritik: Von der Leyen will Verteidigungsministerin bleiben
Trotz Kritik: Von der Leyen will Verteidigungsministerin bleiben

Ursula von der Leyen möchte im Falle eines Wahlsieges der Union Verteidigungsministerin bleiben. Die Politikerin verweist auf Erfolge bei der Truppe. Der bisherige Koalitionspartner SPD sieht das... mehr

Ursula von der Leyen möchte im Falle eines Wahlsieges der Union Verteidigungsministerin bleiben. Die Politikerin verweist auf Erfolge bei der Truppe.

Umfrage: Soll Deutschland den Wehretat auf 2 Prozent erhöhen?
Umfrage: Soll Deutschland den Wehretat auf 2 Prozent erhöhen?

Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen will den Verteidigungsetat drastisch erhöhen, Außenminister Sigmar Gabriel hält das für eine "verrückte Idee". Was denken die Deutschen von einer... mehr

Deutschland soll laut Ursula von der Leyen den Verteidigungsetat drastisch erhöhen. Was denken die Deutschen aber von einer derartigen Steigerung der Militärausgaben? Stimmen Sie ab!

Jeden Morgen wissen,
was wichtig ist.

*Datenschutzhinweis Aktuelle Ausgabe lesen

Der Newsletter von Chefredakteur Florian Harms



shopping-portal
Das Unternehmen
  • Ströer Digital Publishing GmbH
  • Unternehmen
  • Jobs & Karriere
  • Presse
Weiteres
Netzwerk & Partner
  • Stayfriends
  • Erotik
  • Routenplaner
  • Horoskope
  • billiger.de
  • t-online.de Browser
  • Das Örtliche
  • DasTelefonbuch
  • Erotic Lounge
  • giga.de
  • desired.de
  • kino.de
  • Statista
Telekom Tarife
  • DSL
  • Telefonieren
  • Magenta TV
  • Mobilfunk-Tarife
  • Datentarife
  • Prepaid-Tarife
  • Magenta EINS
Telekom Produkte
  • Kundencenter
  • Magenta SmartHome
  • Magenta Sport
  • Freemail
  • Telekom Mail
  • Sicherheitspaket
  • Vertragsverlängerung Festnetz
  • Vertragsverlängerung Mobilfunk
  • Hilfe
© Ströer Digital Publishing GmbH 2019