Sie sind hier: Home >

Politik

Tagesanbruch: Wie der BND mit Terrorpaten zusammenarbeitet
Tagesanbruch: Wie der BND mit Terrorpaten zusammenarbeitet

Guten Morgen, liebe Leserinnen und Leser, hier ist der kommentierte Überblick über die Themen des Tages: WAS WAR? Wie jeden Geheimdienst umweht auch den Bundesnachrichtendienst der Hauch des... mehr

Die Welt wird unsicherer. Der Bundesnachrichtendienst sieht inzwischen weit mehr Gefahren als nur den islamistischen Terror. | Von Florian Harms

Europas Armeen rücken enger zusammen – Gemeinsame Projekte beschlossen
Europas Armeen rücken enger zusammen – Gemeinsame Projekte beschlossen

Gemeinsam genutzte Stützpunkte, neue Waffensysteme: Mit einer Reihe neuer Projekte vertiefen die EU-Staaten ihre militärische Zusammenarbeit. Das soll sie auch von den USA unabhängiger machen. Die... mehr

Gemeinsam genutzte Stützpunkte, neue Waffensysteme: Mit neuen Projekten vertiefen die EU-Staaten ihre militärische Zusammenarbeit. Das soll sie auch von den USA unabhängiger machen.

Kampf gegen Terror: Verteidigungsministerin von der Leyen in Westafrika
Kampf gegen Terror: Verteidigungsministerin von der Leyen in Westafrika

Bamako (dpa) - Der Kampf gegen islamistischen Terror in der Sahel-Region kann nach Einschätzung von Verteidigungsministerin Ursula von der Leyen nur mit internationaler Zusammenarbeit gewonnen werden.... mehr

Mit zwei Einsätzen bemüht sich die Bundeswehr um eine Stabilisierung Malis. Die internationale Gemeinschaft will islamistische Milizen...

Afrika-Besuch: Von der Leyen eröffnet Bundeswehr-Camp im Niger
Afrika-Besuch: Von der Leyen eröffnet Bundeswehr-Camp im Niger

Islamistischer Terrorismus und das Megathema Migration: Die Stabilität afrikanischer Länder ist für Europa wichtig geworden. Von der Leyen trifft deutsche Soldaten, die den UN-Stabilisierungseinsatz... mehr

Terrorismus und Migration: Die Stabilität afrikanischer Länder ist für Europa wichtig geworden. Von der Leyen trifft deutsche Soldaten, die den UN-Einsatz Minusma unterstützen.

CDU-Fraktion will Saudi-Soldaten bei Bundeswehr überprüfen
CDU-Fraktion will Saudi-Soldaten bei Bundeswehr überprüfen

Soll die Bundeswehr weiter Soldaten aus Saudi-Arabien schulen, das für den Tod von Journalist Jamal Khashoggi und Kriegsverbrechen im Jemen am Pranger steht? In der Koalition gibt es unterschiedliche... mehr

Soll die Bundeswehr weiter Soldaten aus Saudi-Arabien schulen, das für den Tod von Journalist Jamal Khashoggi und Kriegsverbrechen im Jemen am Pranger steht? Die Politik ist sich nicht einig.

Ursula von der Leyen über ihr größtes Glück
Ursula von der Leyen über ihr größtes Glück

Schon über die Hälfte ihres Lebens ist Ursula von der Leyen mit ihrem Ehemann Heiko verheiratet. Gemeinsam haben sie sieben Kinder. Kurz nach ihrem 60. ... mehr

Schon über die Hälfte ihres Lebens ist Ursula von der Leyen mit ihrem Ehemann verheiratet. Gemeinsam haben sie sieben Kinder. Die Ministerin verspürt vor allem eines: Dankbarkeit.

Verteidigungsministerium räumt systematische Fehler ein
Verteidigungsministerium räumt systematische Fehler ein

Das Verteidigungsministerium muss g egenüber dem Bundesrechnungshof einräumen, dass die zuvor bekannt gewordenen Unregelmäßigkeiten doch mehr sind als einzelne Fehltritte. In der Affäre um... mehr

Das Verteidigungsministerium muss gegenüber dem Bundesrechnungshof einräumen, dass die zuvor bekannt gewordenen Unregelmäßigkeiten doch mehr sind als einzelne Fehltritte.

Berater-Affäre – Ursula von der Leyen räumt Fehler ein: "Da müssen wir ran"
Berater-Affäre – Ursula von der Leyen räumt Fehler ein: "Da müssen wir ran"

In der letzten Woche geriet Ursula von der Leyen wegen der Berater-Affäre zunehmend in Kritik. Nun hat die Verteidigungsministerin auch eine eigene Verantwortung eingeräumt. Verteidigungsministerin... mehr

In der letzten Woche geriet Ursula von der Leyen wegen der Berater-Affäre zunehmend in Kritik. Nun hat die Verteidigungsministerin auch eine eigene Verantwortung eingeräumt.

Guido Westerwelle: Verstorbener Politiker für Lebenswerk gewürdigt
Guido Westerwelle: Verstorbener Politiker für Lebenswerk gewürdigt

Der frühere Außenminister Guido Westerwelle ist posthum für sein außenpolitisches Lebenswerk mit dem Walther-Rathenau-Preis ausgezeichnet worden.  Die Goldmedaille mit dem Porträt des liberalen... mehr

Der frühere Außenminister Guido Westerwelle ist posthum für sein außenpolitisches Lebenswerk mit dem Walther-Rathenau-Preis ausgezeichnet worden. 

Berater-Affäre: Staatsanwaltschaft prüft Anzeige gegen Ursula von der Leyen
Berater-Affäre: Staatsanwaltschaft prüft Anzeige gegen Ursula von der Leyen

Dem Ministerium von Ursula von der Leyen wird vorgeworfen, externe Berater wie beschäftigte Mitarbeiter eingesetzt zu haben. Laut einem Medienbericht hat sich die Staatsanwaltschaft Berlin... mehr

Dem Ministerium von Ursula von der Leyen wird vorgeworfen, externe Berater wie beschäftigte Mitarbeiter eingesetzt zu haben. Laut einem Bericht hat sich der Staatsanwalt eingeschaltet.



shopping-portal