Sie sind hier: Home > Politik >

Skelett von T. rex Tristan Otto: Museum rechnet mit Besucheransturm

Wissenschaft  

Originalskelett von T. rex: Museum rechnet mit Besucheransturm

16.12.2015, 16:43 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Ein etwa zwölf Meter langes Original-Skelett eines Tyrannosaurus rex ist von morgen an im Berliner Naturkundemuseum zu sehen. Das Skelett gilt als eines der vollständigsten weltweit. Der T. rex namens Tristan Otto könnte ein Besuchermagnet werden. Insgesamt sei der Dinosaurier mindestens drei Jahre zu sehen, teilte das Museum mit. Auch soll das mehr als 66 Millionen Jahre alte Skelett weiter erforscht werden. Der Dino-Fund aus den Jahren 2010 bis 2012 ist die Leihgabe eines Sammlers.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Weltbild.detchibo.deOTTODeichmannbonprix.deLIDLBabistadouglas.deamazon.de

shopping-portal