Sie sind hier: Home > Politik >

Vollblut-Entertainer Achim Mentzel überraschend gestorben

Musik  

Vollblut-Entertainer Achim Mentzel überraschend gestorben

05.01.2016, 15:35 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Berlin (dpa) - Der ostdeutsche Unterhaltungskünstler Achim Menzel ist im Alter von 69 Jahren überraschend gestorben. Das bestätigte seine Frau Brigitte der dpa am Abend. Vorher hatte die «Bild»-Zeitung darüber berichtet. Zuhause in Cottbus habe er sich plötzlich nicht wohlgefühlt. Sie habe den Notarzt gerufen, der ihren Mann noch zu Hause reanimiert habe, sagte Mentzels Frau. Dann sei er per Rettungswagen ins Krankenhaus nach Cottbus gekommen, wo er gestorben sei. Der gebürtige Ostberliner galt als Vollblut-Entertainer.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Highspeed mit Hightech: mit MagentaZuhause surfen!
hier MagentaZuhause M sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal