Sie sind hier: Home > Politik >

Ex-Google-Chef Eric Schmidt wechselt ins Pentagon

Computer  

Früherer Google-Chef leitet Beratungsgremium beim Pentagon

03.03.2016, 14:45 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Washington (dpa) - Der ehemalige Google-Chef Eric Schmidt soll etwas Silicon-Valley-Geist ins US-Militär bringen. Schmidt übernimmt die Führung eines neuen Beratergremiums im Verteidigungsministerium, dem bis zu zwölf prominente Experten angehören sollen.

Sie sollen erfolgreich Unternehmen oder Organisationen geleitet und dabei auf neue Technologien gesetzt haben. Der Innovationsrat soll das Militär etwa bei der Verarbeitung großer Datenmengen, dem Einsatz von Apps und Cloud-Diensten und beim Informationsaustausch beraten.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Die neuesten Technik-Trends: Mieten ist das neue Kaufen
OTTO NOW entdecken
Anzeige
Sichern Sie sich 40% Rabatt auf den nächsten Möbeleinkauf
bei der Jubiläumsaktion auf XXXLutz
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal