Sie sind hier: Home > Politik >

ManCity erreicht Königsklassen-Halbfinale - PSG und Ibrahimovic raus

Fußball  

ManCity erreicht Königsklassen-Halbfinale - PSG und Ibrahimovic raus

12.04.2016, 23:54 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Manchester (dpa) - Manchester City steht erstmals im Halbfinale der Champions League und hat die Titelträume von Paris Saint-Germain und Zlatan Ibrahimovic beendet. Durch einen Treffer des früheren Wolfsburgers Kevin De Bruyne gewannen die Citizens nach dem 2:2 aus dem Hinspiel das zweite Duell mit 1:0. ManCity könnte damit in der Königsklasse weiter auf den FC Bayern und seinen nächsten Coach Pep Guardiola treffen, die Münchner wollen am Mittwoch bei Benfica Lissabon ins Halbfinale einziehen.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
Entdecken Sie Ihren Denim-Look!
bei TOM TAILOR
Anzeige
Der Sommer zieht ein: shoppe Outdoor-Möbel u.v.m.
jetzt auf otto.de
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal