Sie sind hier: Home > Politik >

Freeride-Weltmeisterin Balet stirbt in Lawine

Unfälle  

Freeride-Weltmeisterin Balet stirbt in Lawine

19.04.2016, 14:13 Uhr | dpa - Deutsche Presse-Agentur GmbH, dpa

Portalet (dpa) - Die amtierende Freeride-Weltmeisterin Estelle Balet ist bei einem Lawinenabgang in den Schweizer Alpen gestorben. Die 21-jährige Snowboarderin war für Film-Dreharbeiten bei Portalet nahe der französisch-italienischen Grenze unterwegs. Dort wurde sie beim Befahren einer Rinne von den Schneemassen erfasst. Noch vor dem Eintreffen der Rettungskräfte wurde sie aus der Lawine befreit. Trotz sofortiger Wiederbelebungsversuche starb die Weltmeisterin noch vor Ort.

Leserbrief schreiben

Für Kritik oder Anregungen füllen Sie bitte die nachfolgenden Felder aus. Damit wir antworten können, geben Sie bitte Ihre E-Mail-Adresse an. Vielen Dank für Ihre Mitteilung.

Name
E-Mail
Betreff
Nachricht
Artikel versenden

Empfänger

Absender

Name
Name
E-Mail
E-Mail

Anzeige
MagentaTV jetzt 1 Jahr inklusive erleben!*
hier Angebot sichern
myToysbonprix.deOTTOUlla Popkenamazon.deLIDLBabistadouglas.deBAUR

shopping-portal